Samsung zeigt Display-Technik der nächsten Generation

40-Zoll-Display mit einer Dicke von nur 1 cm

Samsung will auf der Messe FPD International 2007 in Yokohama (Japan) einen Ausblick auf kommende LCD-Generationen geben. Gezeigt werden soll unter anderem ein 40-Zoll-Display mit voller HD-Auflösung, das nur 10 mm dick ist und mit besonders schmalem Rahmen auskommt.

Artikel veröffentlicht am ,

40 Zoll und 1 cm dick
40 Zoll und 1 cm dick
Das 40-Zoll-Display bringt es auf eine Bilddiagonale von 101,6 cm, erreicht volle HD-Auflösung, ist dabei nur 10 mm dick und nutzt LEDs zur Hintergrundbeleuchtung. Der Display-Rand (Bezel) fällt mit 1,5 cm nur halb so dick aus wie üblich. Dabei soll das Display 92 Prozent des NTSC-Farbraums darstellen und maximal 90 Watt Strom verbrauchen.

Stellenmarkt
  1. Applikations- und Datenbankadministrator (m/w/d)
    Deutsche Rückversicherung AG / VöV Rückversicherung KöR, Düsseldorf
  2. Referent Digitalisierung und Prozessoptimierung (m/w/d) Versicherungen
    Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Für Notebooks will Samsung neue 16:9-Displays mit 16 bzw. 18,4 Zoll Bildschirmdiagonale zeigen.

Ebenfalls zu sehen sein soll ein neues 22-Zoll-Display, das via DisplayPort an den PC angeschlossen wird. Die neue Schnittstelle soll DVI- und VGA-Anschlüsse ablösen. Zudem soll es ein besonders helles 46-Zoll-Display zu sehen geben, das mit 1.500 nits etwa dreimal heller ist als aktuell im Handel befindliche LCD-Fernseher. Dieses soll zudem mit einem nochmal schmaleren Displayrand von nur 10 mm auskommen und sich so besonders für Videowände eignen, die aus mehreren Displays zusammengesetzt werden.

Daneben will Samsung auch andere Display-Technologien zeigen, die erst künftig ihren Weg in Produkte finden werden, darunter ein 14,3-Zoll-Plastik-Display, ein E-Paper-Display mit 8,1 Zoll und ein Aktiv-Matrix-OLED-Display mit 14,1 Zoll Bildschirmdiagonale.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

  3. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

Christian Engler 07. Dez 2007

AUAAAAAA, eure Diskussion tut ja weh! Ihr würfelt so ziemlich alles durcheinander. Die...

xxNxx 23. Okt 2007

echtmal.. so typos passieren jedem mal.. und den meckerern hier bestimmt prozentual...

Marty 22. Okt 2007

Das wäre ja ein deutlicher Fortschritt zu den heutigen ziemlich energiehungrigen LCDs...

Stalkingwolf 22. Okt 2007

Werden 2011 von was neuem abgelöst. Momentan geht das alles bissel zu schnell.

Hacker Harry 22. Okt 2007

frag' ich mich. 90 watt spitzenleistung waere ja relativ OK.


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Crucial BX500 1TB SATA 64,06€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /