• IT-Karriere:
  • Services:

RF Online - kein Erfolg, nun kostenlos

Futuristische Schlachten zwischen Mechs, Robotern und Magiern

Das von Codemasters aus Asien importierte actionlastige Online-Rollenspiel "RF Online" (RFO) hat den großen Durchbruch bisher nicht geschafft. Nun hat der Publisher die Abonnementgebühr abgeschafft und hofft, das Spiel durch kostenlosen Zugang attraktiver zu machen.

Artikel veröffentlicht am ,

RF Online (Windows-PC)
RF Online (Windows-PC)
"RF Online" ist ein eher martialisches Online-Rollenspiel aus Asien, das der britische Publisher Codemasters in Partnerschaft mit dem koreanischen Entwicklerstudio CCR auch in die USA und nach Europa gebracht hat. Die Spieler können sich einen Helden erstellen, der entweder für die "Bellato Union" mit ihren Mech-Kampfmaschinen, die mystische "Holy Alliance Cora" oder die Roboter des "Accretian Empire" kämpft.

Seit etwas über einem Jahr versucht Codemasters nun Spieler für das Windows-basierte "RF Online" zu begeistern, war dabei aber nicht sonderlich erfolgreich. Wie Codemasters mitteilte, kann "RF Online" nun aber kostenlos gespielt werden, was auch die neue Erweiterung "Episode II: Pioneers of Novus" einschließt. Mehr dazu findet sich unter www.rf-onlinegame.com. Man darf gespannt sein, ab wann Codemasters alternative Erlösmodelle für RF Online einführt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB 86,00€)
  2. (u. a. externe SSD 500 GB für 89,99€, externe Festplatte 6 TB für 99,00€ externe Festplatte 8...

RF_playa93 11. Apr 2008

RF online herstellt kann mia jemand helfen ?? wär nett ^^

nun 12. Feb 2008

es heist EINZIGE nicht EINZIGSTE ...gespielt und RF war das einzigste was mich...

us0as 25. Jan 2008

Jep und dann entsteht daraus das beste ossMMORPG das es je gab. Weil das einzige was es...

b3e 25. Jan 2008

recht hast du! starcraft ist 100 mal besser als jedes warcraft und d2 keinesfalls...

Testä 23. Okt 2007

Habe mir aufgrund des Golem-Artikels das Spiel letzten Freitag ausführlich angeschaut...


Folgen Sie uns
       


O2 Free Unlimited im Test

Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Smartphone-Tarife von Telefónica getestet, die eine echte Datenflatrate anbieten. Selbst der kleine Tarif O2 Free Unlimited Basic ist für typische Smartphone-Aufgaben ausreichend.

O2 Free Unlimited im Test Video aufrufen
Resident Evil: Das wohl peinlichste Milchgesicht der Videospielgeschichte
Resident Evil
Das wohl peinlichste Milchgesicht der Videospielgeschichte

Ist das legendäre Resident Evil - Code: Veronica heute noch gruselig? Unser Autor hat zum 20. Jubiläum von Code: Veronica den Selbstversuch gewagt, sich erneut auf eine von Zombies befallene Gefängnisinsel gewagt und festgestellt, dass nicht jeder Klassiker gut altert.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Horror Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich
O2 Free Unlimited im Test
Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

Telefónica startet eine kleine Revolution im Markt für Mobilfunktarife: Erstmals gibt es drei unterschiedliche Tarife mit unlimitierter Datenflatrate, die sich in der maximal verfügbaren Geschwindigkeit unterscheiden. Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Tarife getestet und sind auf erstaunliche Besonderheiten gestoßen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Telefónica Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen
  2. O2 My Prepaid Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen
  3. O2 Free Unlimited Basic Tarif mit echter Datenflatrate für 30 Euro

    •  /