Hellgate: London - Die Einzelspieler-Demo ist da

Action-Spiel für Erwachsene kommt Ende Oktober 2007 in den Handel

Auf "Hellgate: London" muss nur noch wenige Tage gewartet werden, mit einer nun erschienenen Demo können Neugierige aber schon einen Blick auf das unter Windows XP und Vista laufende Action-Rollenspiel werfen. Hinter diesem steckt das noch recht junge Spielestudio Flagship Studios, das aber von Diablo-, Warcraft- und StarCraft-Veteranen gegründet wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Hellgate: London (Windows-PC)
Hellgate: London (Windows-PC)
In der Hellgate-Demo können sich Spieler zwei der insgesamt sechs Helden des fertigen Spiels aussuchen: den auf Nahkämpfe spezialisierten "Blademaster" oder den auf Schusswaffen konzentrierten "Marksman". Schließlich geht es darum, einen Teil der Geschichte um die Straßen und Tunnel der U-Bahnstation Holborn Station zu erleben - und zu überleben, denn in Hellgate haben Horden von Dämonen London erobert und weitgehend zerstört, es gilt, die verbleibenden Menschen zu retten. Dafür stehen Technik und Magie zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Testmanager für Buskoppler und IO-Systeme (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  2. Anwendungsentwickler / Developer (m/w/d)
    Drafz Consulting GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Hellgate: London (Windows-PC)
Hellgate: London (Windows-PC)
Die Dämonenjagd kann im fertigen Spiel auch online im Team mit anderen gespielt werden - ohne Abonnementgebühren. Mit Hilfe dynamisch erzeugter Level, Gegenstände, Gegner und Ereignisse soll Hellgate auch auf längere Zeit immer wieder Abwechslung bieten können. Kostenpflichtige Erweiterungen wie neue Quests, Charakterklassen, Dämonentypen und Gegenstände wurden allerdings schon in Aussicht gestellt. Laut Flagship Studios soll das Spiel regelmäßig erweitert werden.

Zwar läuft Hellgate auch unter Windows XP, doch unter Vista soll es in Verbindung mit DirectX-10-fähigen Grafikkarten am Besten aussehen.

Hellgate: London (Windows-PC)
Hellgate: London (Windows-PC)
Die minimalen Systemvoraussetzungen sind dennoch recht gemäßigt, unter XP sollten es mindestens eine 1,8-GHz-CPU, 1 GByte RAM und eine DirectX-9-Grafikkarte ab Radeon 9000 oder GeForce 6200 mit 128 MByte Grafikspeicher sein. Für das hungrige Vista werden eine 2,4-GHz-CPU, 2 GByte RAM und ebenfalls eine DirectX-9-Grafikkarte als Minimum angegeben - für volle DirectX-10-Grafikpracht empfiehlt das Flagship-Team dann aber doch eine Grafikkarte mit GeForce-8800-Chip.

Golem Karrierewelt
  1. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    26.10.2022, virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    12.-16.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Windows-PC-Spiel "Hellgate: London" soll in Europa ab 30. Oktober 2007 im Handel erhältlich sein. Die USK hat es nur für Erwachsene freigegeben. Die Einzelspieler-Demo steht seit kurzem zum Download u.a. bei GameDaily und WorthDownloading zur Verfügung, ist mit 1,45 GByte aber recht groß geraten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dropal 18. Nov 2007

Mir geht die ganze schei** Werbung zu diesem drecks Spiel auf den Zeiger! Dank der äu...

mellowdramatix 16. Nov 2007

Es ist klasse zu sehen, wie sich sich Leute gegenseitig fertig machen, und wegen einem...

DER GORF 30. Okt 2007

Sorry, ist einfach so. Neue Skills? - scripting arbeit + Ein Icon mehr. Dauer ca. 2...

DER GORF 23. Okt 2007

Aber absolut ^^



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
James Webb Space Telescope
Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben

Die in der Raumfahrt verwendete Software ist manchmal kurios. Im Fall des JWST wird das ISIM mit Javascript kontrolliert und betrieben.

James Webb Space Telescope: Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben
Artikel
  1. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  2. Macbook Air M2 im Test: Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe
    Macbook Air M2 im Test  
    Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe

    Im Vergleich zum Apple Macbook Pro ist das Air mit M2-Chip eine Generation weiter. Auch ohne Lüfter ist es ein leistungsstarkes Notebook.
    Ein Test von Oliver Nickel

  3. DDR5: Samsung plant 1-TByte-Speichermodul
    DDR5
    Samsung plant 1-TByte-Speichermodul

    2022 sollen 512-GByte-Riegel verfügbar sein, später die doppelte Kapazität. Davon profitieren Server-CPUs wie AMDs Epyc mit zwölf Kanälen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (MSI RTX 3090 Gaming 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB 295€) • PS5-Deals (Uncharted Legacy of Thieves 15,38€, Horzizon FW 39,99€) • HP HyperX Gaming-Maus -51% • Alternate (Kingston Fury DDR5-6000 32GB 219,90€ statt 246€) • Samsung Galaxy S22+ 5G 128 GB 839,99€ [Werbung]
    •  /