• IT-Karriere:
  • Services:

Google wächst und wächst

Nettogewinn um 46 Prozent gesteigert

Google konnte im dritten Quartal 2007 seinen Umsatz erneut steigern, im Vergleich zum Vorjahr um 57 Prozent auf nunmehr 4,32 Milliarden US-Dollar. Davon müssen 1,22 Milliarden US-Dollar als Traffic Acquisition Costs an die Partner abgegeben werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Google konnte seinen Nettogewinn im dritten Geschäftsquartal um 46 Prozent auf 1,07 Milliarden US-Dollar ausbauen - das ist pro Aktie ein Gewinn von 3,38 US-Dollar und liegt weit über dem, was die Analysten erwartet hatten.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Schweizer Electronic AG, Schramberg (im Schwarzwald)

Google konnte über seine eigenen Websites 65 Prozent des Umsatzes generieren, 68 Prozent mehr als im gleichen Quartal des Vorjahres. Mit seinem AdSense-Anzeigenprogramm wurden 1,45 Milliarden US-Dollar Umsatz erwirtschaftet und damit rund 40 Prozent mehr als noch vor einem Jahr.

Google beschäftigt mittlerweile 15.916 Mitarbeiter und damit 2130 mehr als vor drei Monaten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,90€
  2. (u. a. Crysis 3 für 4,99€, Battlefield 4 für 4,99€, Titanfall 2 für 4,99€)
  3. (u. a. 3er Pack Lüfter LL120 RGB für 102,90€, Crystal 680X RGB Gehäuse für 249,90€)
  4. (u. a. Switch + Just Dance 2020 für 339,98€, Switch + FIFA 20 für 336,90€)

HauptsacheDagegen! 21. Okt 2007

Aha, und was ist so schlimm daran? Dann kann sich die Pharmaindustrie das Geld für...

CPU designer 20. Okt 2007

oder dict.cc

Gugelkenner 19. Okt 2007

Denkt mal darüber nach


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  2. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  3. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /