Abo
  • Services:

NEC mit 24-Zoll-Display für Spiele-PC und Spielkonsole

AccuSync LCD24WMCX kommt im Oktober 2007

NEC hat mit dem AccuSync LCD24WMCX ein für sein Produktportfolio relativ preiswertes Display im 24-Zoll-Breitbildformat vorgestellt, um damit auch Spielefans ansprechen zu können. Das Display kann auch per DVI und HDMI angeschlossen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

NEC AccuSync LCD24WMCX
NEC AccuSync LCD24WMCX
Das Display mit TN-Panel erreicht eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und hat ein Kontrastverhältnis von 1000:1, bei einer Helligkeit von 400cd/m2. Kontrast und Helligkeit können vom Display automatisch angepasst werden, was bei Spielen helfen soll. Das Panel unterstützt den Farbraum sRGB.

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. Südzucker AG, Mannheim

Die Einblickwinkel liegen bei 160 Grad in horizontaler wie vertikaler Richtung. Die Reaktionszeit gibt NEC mit 5 Millisekunden (Grau-zu-Grau-Wechsel) an, wobei NECs Overdrive-Technik ("Rapid Response") zum Einsatz kommt.

NEC AccuSync LCD24WMCX
NEC AccuSync LCD24WMCX
Neben dem eingangs erwähnten HDMI- sowie einem DVI- Anschluss mit HDCP-Unterstützung kommen auch noch ein VGA- und ein Komponenten-Video-Anschluss dazu. Überdies ist das LCD mit integrierten Stereo-Lautsprechern ausgestattet.

Der NEC AccuSync LCD24WMCX sitzt in einem schwarzen Gehäuse mit pianoschwarz- glänzender Front. Es soll ab Ende Oktober 2007 für rund 600,- Euro erhältlich sein. Zum Lieferumfang gehört zwar ein VGA-Kabel, ein DVI- oder HDMI-Kabel sucht man hingegen vergebens.

NEC gewährt drei Jahre Garantie, die auch die Hintergrundbeleuchtung einschließt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 554,00€ (Bestpreis!)
  2. 59,99€ - Release 19.10.
  3. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)
  4. für 1,99€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)

DexterF 19. Okt 2007

Also hab ich schon Farbverfälschungen, wenn ich still gerade davor sitze durch den...

josefine 18. Okt 2007

... Du meinst den iMac, oder? Da steckt im 20" auch nur ein TN-Panel: http://www...

Sue's Zoo 18. Okt 2007

Oh, das ist ja was ganz was neues, dass Models auf die große Mehrheit der Männer...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test

Winzig und kraftvoll: der NUC8 alias Hades Canyon.

Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


      •  /