Abo
  • Services:
Anzeige

Kostet das iPhone in Deutschland insgesamt 1.600,- Euro?

Gerüchte zu den deutschen iPhone-Tarifen

Noch ist vollkommen unklar, welche laufenden Kosten auf deutsche iPhone-Besitzer zukommen. Angeblich plant T-Mobile als günstigsten Tarif einen in Höhe von 50,- Euro im Monat. Das iPhone kommt in Deutschland am 9. November 2007 auf den Markt und wird dann mit Vertrag 399,- Euro kosten.

iPhone
iPhone
Als Apple und T-Mobile am 19. September 2007 auf einer großen Presseveranstaltung das iPhone für Deutschland vorgestellt hatten, war die Enttäuschung groß, dass T-Mobile auch auf Nachfrage nicht bereit war, Details zu den geplanten Tarifen zu verraten. Auch vier Wochen vor dem Marktstart am 9. November 2007 hält sich T-Mobile weiterhin bedeckt, wenn es um die iPhone-Tarife geht.

Anzeige

Die Website MacNotes.de verweist auf vertrauliche Quellen und will erfahren haben, dass der günstigste T-Mobile-Tarif für das iPhone bei 50,- Euro im Monat liegt. Darin enthalten sind 100 Freiminuten für Telefonate, wobei aber nicht bekannt ist, ob dieses Inklusivvolumen für Anrufe in alle deutschen Netze gilt.

Zudem erhalten auch deutsche iPhone-Kunden eine Daten-Flatrate, um unbegrenzt mit dem iPhone das Internet zu nutzen, zusätzlich gibt es im Monat 40 kostenlose SMS. Sollte sich diese Vermutung bestätigen, muss man innerhalb von zwei Jahren in jedem Fall rund 1.600,- Euro bezahlen, um in den Besitz eines iPhones zu gelangen, da es das Apple-Handy nur zusammen mit einem Vertrag geben wird. Weiter heißt es in dem Bericht, dass zwei weitere Tarifpakete geplant seien, wobei das teuerste mit Monatskosten in Höhe von 90,- Euro zu Buche schlägt. Welche Inklusivleistungen darin enthalten sind, ist nicht bekannt.

Angeblich dauert es noch bis Ende Oktober 2007, bis sich diese Angaben zweifelsfrei bestätigen lassen. Dann will T-Mobile die iPhone-Tarife offiziell bekanntgeben.


eye home zur Startseite
iStephan 20. Okt 2007

Und wo genau ist bei dem Preis jetzt die große Negativ-Sensation? Komisch, dass ich noch...

fiacyberz 19. Okt 2007

1. wer ist nicht geldgeil? jeder mensch braucht geld und je mehr man hat, desto...

fiacyberz 19. Okt 2007

Macht noch ein Gerät das man mit sich rumschleppen muss. Zwar wird man die weit weniger...

Largo 19. Okt 2007

ach so, ja, Quelle: http://www.strategyanalytics.net/default.aspx?mod= buytrax Database

Largo 18. Okt 2007

Na, immerhin wäre es bei Base 10% billiger. Und die Folgeminuten scheinen ja beim iPhone...


DOBSZAY's Ansichten und Einsichten / 19. Okt 2007

Apple öffnet das iPhone

Compyblog / 18. Okt 2007

ComPod To Go - 18.10.2007

ApfelFon - Ein iPhone-Weblog. / 18. Okt 2007

Deutscher iPhone-Tarif ab 50,- Euro/Monat? Auf nach Frankreich!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (diverse Modelle von MSI, ASUS, ASRock und Gigabyte lagernd)
  2. 64,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    FreierLukas | 02:48

  2. Re: Arme Selbsständige...

    User_x | 02:40

  3. Re: Wir kolonialisieren

    Yash | 02:06

  4. Re: Katastrophale UX

    ve2000 | 01:39

  5. Re: Versichertenstammdatenmanagement

    madMatt | 00:57


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel