Abo
  • Services:
Anzeige

Kostet das iPhone in Deutschland insgesamt 1.600,- Euro?

Gerüchte zu den deutschen iPhone-Tarifen

Noch ist vollkommen unklar, welche laufenden Kosten auf deutsche iPhone-Besitzer zukommen. Angeblich plant T-Mobile als günstigsten Tarif einen in Höhe von 50,- Euro im Monat. Das iPhone kommt in Deutschland am 9. November 2007 auf den Markt und wird dann mit Vertrag 399,- Euro kosten.

iPhone
iPhone
Als Apple und T-Mobile am 19. September 2007 auf einer großen Presseveranstaltung das iPhone für Deutschland vorgestellt hatten, war die Enttäuschung groß, dass T-Mobile auch auf Nachfrage nicht bereit war, Details zu den geplanten Tarifen zu verraten. Auch vier Wochen vor dem Marktstart am 9. November 2007 hält sich T-Mobile weiterhin bedeckt, wenn es um die iPhone-Tarife geht.

Anzeige

Die Website MacNotes.de verweist auf vertrauliche Quellen und will erfahren haben, dass der günstigste T-Mobile-Tarif für das iPhone bei 50,- Euro im Monat liegt. Darin enthalten sind 100 Freiminuten für Telefonate, wobei aber nicht bekannt ist, ob dieses Inklusivvolumen für Anrufe in alle deutschen Netze gilt.

Zudem erhalten auch deutsche iPhone-Kunden eine Daten-Flatrate, um unbegrenzt mit dem iPhone das Internet zu nutzen, zusätzlich gibt es im Monat 40 kostenlose SMS. Sollte sich diese Vermutung bestätigen, muss man innerhalb von zwei Jahren in jedem Fall rund 1.600,- Euro bezahlen, um in den Besitz eines iPhones zu gelangen, da es das Apple-Handy nur zusammen mit einem Vertrag geben wird. Weiter heißt es in dem Bericht, dass zwei weitere Tarifpakete geplant seien, wobei das teuerste mit Monatskosten in Höhe von 90,- Euro zu Buche schlägt. Welche Inklusivleistungen darin enthalten sind, ist nicht bekannt.

Angeblich dauert es noch bis Ende Oktober 2007, bis sich diese Angaben zweifelsfrei bestätigen lassen. Dann will T-Mobile die iPhone-Tarife offiziell bekanntgeben.


eye home zur Startseite
iStephan 20. Okt 2007

Und wo genau ist bei dem Preis jetzt die große Negativ-Sensation? Komisch, dass ich noch...

fiacyberz 19. Okt 2007

1. wer ist nicht geldgeil? jeder mensch braucht geld und je mehr man hat, desto...

fiacyberz 19. Okt 2007

Macht noch ein Gerät das man mit sich rumschleppen muss. Zwar wird man die weit weniger...

Largo 19. Okt 2007

ach so, ja, Quelle: http://www.strategyanalytics.net/default.aspx?mod= buytrax Database

Largo 18. Okt 2007

Na, immerhin wäre es bei Base 10% billiger. Und die Folgeminuten scheinen ja beim iPhone...


DOBSZAY's Ansichten und Einsichten / 19. Okt 2007

Apple öffnet das iPhone

Compyblog / 18. Okt 2007

ComPod To Go - 18.10.2007

ApfelFon - Ein iPhone-Weblog. / 18. Okt 2007

Deutscher iPhone-Tarif ab 50,- Euro/Monat? Auf nach Frankreich!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. täglich neue Deals
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Also so eine art Amerikanischer IS Verschnitt...

    Lord Gamma | 19:44

  2. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    Sharra | 19:32

  3. "mangelnde Transparenz"

    Lord Gamma | 19:32

  4. Re: Siri und diktieren

    Lord Gamma | 19:30

  5. Anbindung an Passwortmanager

    nille02 | 19:23


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel