Olympus stellt E-3-Spiegelreflex mit schnellem Autofokus vor

Drei neue Objektive mit Ultraschall-Antrieb

Olympus hat sein seit längerem erwartetes Spitzenmodell E3 vorgestellt. Die digitale Spiegelreflexkamera im FourThirds-Bajonettstandard soll ein Autofokus-Modul beinhalten, dessen Geschwindigkeit wegweisend für den Markt ist, so Olympus.

Artikel veröffentlicht am ,

Olympus E-3
Olympus E-3
Parallel dazu wurden noch neue Objektive vorgestellt, zum Beispiel ein 12-60mm-Modell. Die in einem abgedichteten Gehäuse untergebrachte Kamera ist mit einem Live-View-Modus und einem Staubentfernungs-Modul ausgestattet, das durch Vibrationen Schmutz vom Lowpassfilter abschütteln soll.

Inhalt:
  1. Olympus stellt E-3-Spiegelreflex mit schnellem Autofokus vor
  2. Olympus stellt E-3-Spiegelreflex mit schnellem Autofokus vor

Die Bildstabilisierung wird durch einen beweglichen Sensor erreicht, so dass sich die E-3 in die Reihe der Kameras einreiht, bei denen die Objektive selbst relativ preiswert gefertigt werden können, da keine beweglich aufgehängten Linsenelemente eingesetzt werden müssen. Der Bildstabilisator soll fünf Blendenstufen ausgleichen und kann auch auf ausschliesslich vertikale Korrektur gestellt werden, damit Mitziehen möglich wird.

Olympus E-3
Olympus E-3
Die E-3 ist mit einem 10-Megapixel-"Live MOS"-Sensor ausgerüstet, der eine aktive Fläche von 17,3 x 13 mm aufweist. Die Bilder werden maximal 3648 x 2736 Pixel groß. Auf der Rückseite der Kamera prangt ein 2,5 Zoll großes Display mit 230.000 Pixeln - nichts Besonderes, wenn es nicht wie bei einer Kompaktkamera sowohl klapp- als auch drehbar wäre. Damit lassen sich beispielsweise auch extreme Aufnahme-Situationen wie Über-Kopf- oder Makroaufnahmen auf dem Boden ohne Verrenkungen fertigen - auch der kontrollierte Schuss aus der Hüfte wird so möglich.

Das Display wird dazu im Live-View-Modus eingesetzt, der auch beim Scharfstellen funktioniert und neben dieser Funktion auch beim Weißabgleich und der Belichtungskontrolle assistiert. Akkurates Fokkussieren soll mit einer 5-, 7-, oder 10fachen Vergrößerung im Display möglich werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Olympus stellt E-3-Spiegelreflex mit schnellem Autofokus vor 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Openweather
Eine Wetter-Uhr auf dem Raspberry Pi

Wir zeigen auf einem 64-x-64-LED-Panel mithilfe eines Raspberry Pi außer der Uhrzeit auch Wetterinformationen an. Die Programmierung erfolgt in C#.
Eine Anleitung von Michael Bröde

Openweather: Eine Wetter-Uhr auf dem Raspberry Pi
Artikel
  1. E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
    E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
    Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

    Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

  2. Hybride Arbeit: Das Schlechteste aus zwei Welten?
    Hybride Arbeit
    Das Schlechteste aus zwei Welten?

    Frust plus Probleme statt Arbeiten im Grünen plus Kollegenkontakt: Hybrides Arbeiten misslingt oft - muss es aber nicht.
    Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger

  3. J.R.R. Tolkien: The Embracer Group kauft Der Herr der Ringe
    J.R.R. Tolkien
    The Embracer Group kauft Der Herr der Ringe

    Bis auf die Buchrechte gehört Der Herr der Ringe künftig zu The Embracer Group. Nebenbei kauft der Publisher mal wieder ein paar Spielestudios.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /