Abo
  • IT-Karriere:

Microsofts lokale Suche: Luftbilder aus der Vogelperspektive

Live Maps erhält zahlreiche Erweiterungen

Microsoft hat seine lokale Suche Live Maps erweitert und verschiedene Neuerungen in den Dienst integriert. Parallel zur Kartenansicht stehen Fotos aus der Vogelperspektive bereit, um sich einen Eindruck von einer Gegend zu verschaffen. Außerdem zeigt der Dienst 3D-Modelle von ausgewählten Gebäuden und es werden Stauwarnungen ausgegeben, aber das ist derzeit nur in den USA zu bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Vogelperspektive-Ansicht in Live Maps steht auch in der deutschen Ausführung zur Verfügung und zeigt Luftbilder von schräg oben. Diese Schrägdarstellung kann aus allen vier Himmelsrichtungen betrachtet werden. Etwas nachteilig ist allerdings, dass zumindest die deutsche Ausführung nur wenige Zoom-Stufen bereitstellt. Die deutsche Version der lokalen Suche setzt auf die Datensätze von suchen.de, eine eigene Datenbank bietet Microsoft hier also nicht.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Welle, Bonn
  2. itsc GmbH, Essen, Hamburg oder Hannover

Von einigen Gebäuden stehen auch gerenderte 3D-Ansichten bereit, um ein Bauwerk aus allen erdenklichen Perspektiven zu betrachten. Derzeit sind 200 Städte komplett als 3D-Ansicht verfügbar und Nutzer können eigene 3D-Modelle integrieren. Hierfür kooperiert Microsoft mit Dassault Systems und die 3D-Daten lassen sich auch mit Microsofts Virtual Earth verbinden, worüber Nutzer eigene 3D-Kreationen erstellen können.

Bei der Navigation werden zumindest in den USA aktuelle Verkehrsdaten berücksichtigt, um etwa Verkehrsstaus zu umgehen. Derzeit gibt es solche Stauwarnungen aber nur für US-Bürger, in anderen Regionen liefert Microsoft solche Daten nicht.

In den USA hat Microsoft zudem eine kostenlose Rufnummer geschaltet, um per Telefon nach lokalen Informationen zu suchen. Einen vergleichbaren Dienst bietet auch der Erzrivale Google in den USA an. In anderen Regionen stehen diese kostenlosen Dienste derzeit nicht zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...
  3. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  4. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)

mal was anderes 16. Okt 2007

Luftbilder aus der Froschperspektive können die anderern ja schon. Aber die einmalige...

theSchneidi 16. Okt 2007

Der gedanke ging mir auch durch den kopf, ich kenn das extra der live suche auch schon...

filmsammler4 16. Okt 2007

Mir scheint, du hast die Funktion überhaupt nicht gefunden. Gehe zu einer größeren...

-> Willi <- 16. Okt 2007

Schon mal was von "freier Marktwirtschaft" gehört? Ist doch gut, wenns mehrere ähnliche...

sitox 16. Okt 2007

Luftbilder aus der Froschperspektive hätte ich als echte Neuerung ja noch akzeptiert.


Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    •  /