• IT-Karriere:
  • Services:

Canon kündigt Objektive mit 200mm f/2 und 800mm f/5,6 an

Extrem lichtstarke Modelle mit Ultraschall-Motoren und Bildstabilisator

Canon hat zwei neue lichtstarke Teleobjektive angekündigt. Neben einer Optik mit 200 mm Brennweite und Anfangsblendenöffnung von F2,0 wird es auch ein 800- mm-Objektiv mit F5,6 geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon EF800 f/5.6L IS
Canon EF800 f/5.6L IS
Das Canon EF200mm f/2L IS USM besitzt ebenso wie das EF800mm f/5.6L IS USM einen Ultraschall-Antrieb für den Autofokus und eine eingebaute optische Bildstabilisierung. Zudem sind Fluorid-beschichtete Linsen eingebaut, die chromatische Abberationen reduzieren sollen. Die kürzere Brennweite ist für die Porträt- und Indoor-Sportfotografie gedacht, die 800er-Brennweite hingegen eher für die Sport-, Tier- und Newsfotografie.

Preise und die Erscheinungsdaten will Canon noch nicht bekanntgeben. Die beiden neuen Objektive sollen auf der PhotoPlus Expo in New York erstmals gezeigt werden. Die Messe findet vom 18. bis 20. Oktober 2007 statt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€
  2. -36%) 31,99€
  3. 4,99€

Uwe37 16. Okt 2007

Die Kommunikation mit der Kamera erfolt elektronisch via Datenprotokoll.

nw42 16. Okt 2007

Ja, als Ring-USM für die Räder - kicher auslach ;-) viele Grüße nw42


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Kabinenroller Microlino 2.0 und dreirädriger E-Motoroller Microletta geplant
  2. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos
  3. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein

Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

    •  /