Epson entwickelt langlebiges OLED mit hohem Schwarzwert

Kontrastverhältnis von 100.000:1

Epson hat ein OLED-Display-System entwickelt, das besonders langlebig sein und einen hohen Schwarzwert aufweisen soll. Das Display ist 8 Zoll groß und bietet eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln bei einer Helligkeit von 200 Candela pro Quadratmeter und einem Kontrastverhältnis von 100.000:1.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben dem hohen Kontrastverhältnis hob Epson auch die großen Betrachtungswinkel und die schnelle Reaktionszeit des OLED-Displays hervor, nannte jedoch hierzu keine technischen Daten. Die Geräte können durch diese Technik recht flach und leicht gebaut werden. Epson erhofft, dass OLEDs bald in herkömmlichen Flachbildschirmen eingesetzt werden - nachdem man das Problem der kurzen Lebensdauer nun gelöst haben will.

Einen Helligkeits-Rückgang schon in jungem Alter soll das neue Display nun nicht mehr verzeichnen, so Epson. Die Lebensdauer soll nun 50.000 Stunden betragen. Epson will sein neues OLED-System auf der FPD International 2007 in Yokohama vorstellen. Die internationale Display-Messe startet Ende Oktober 2007.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

XNeo 16. Okt 2007

Der Wankelmotor wird bei einigen kleinen Autos wie dem Mazda RX-8 auch tatsächlich...

Hotohori 16. Okt 2007

Tja, ich hatte beinahe schon vergessen, dass es OLEDs gibt. Aber stimmt schon, was nützt...

OlafLED 16. Okt 2007

Ich habe regelmäßig versucht rauszufinden wie denn der aktuelle Stand bei OLED ist, was...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /