PayTV-USB-Zusatzmodul von Hauppauge nun lieferbar

WinTV-CI erlaubt Empfang und Aufzeichnung von verschlüsselten Sendern

Hauppauge kann nun endlich sein PayTV-USB-Zusatzmodul "WinTV-CI" liefern. Die internen und externen TV-Lösungen aus der WinTV-Nova- und WinTV-HVR-Serie können damit dann auch PayTV-Programme entschlüsseln, wiedergegeben und aufnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

WinTV-CI
WinTV-CI
Das mittels Kabel an eine freie USB-2.0-Schnittstelle anzuschließende Common-Interface-Modul kann ein Condition Access Module (CAM) aufnehmen. In selbiges muss dann wiederum die Smartcard des jeweiligen Programmanbieters eingeschoben werden. Das WinTV-CI erlaubt die Nutzung von CA-Modulen mit 5 Volt Spannungsversorgung sowie einer maximalen Stromaufnahme von 250 mA.

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Arnstadt
  2. Referent (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
Detailsuche

Kompatibel ist die TV-Tuner-Erweiterung derzeit mit AlphaCrypt, AlphaCrypt Light, Irdeto, VIACCESS, CONAX, Mediaguard und Cryptoworks. Die Smartcards vom betreffenden PayTV-Anbieter setzen einen Vertragsabschluss voraus und sind mit zusätzlichen Kosten verbunden.

WinTV Version 6
WinTV Version 6
Hauppauge zufolge läuft das WinTV-CI in Verbindung mit WinTV-Nova- und WinTV-HVR-TV-Tunern - unterstützt werden DVB-S, DVB-S2 und DVB-T. Der Rechner muss Windows XP oder Vista nutzen, die CPU mindestens die Leistung eines Pentium 4 mit 2.5 GHz erbringen.

WinTV-CI wird mit einer Kurzanleitung, einem USB-Anschlusskabel, BDA-Treiber, der neuen WinTV Version 6 sowie der Videorekorder-Software Sceneo AbsolutTV von Buhl Data ausgeliefert. Der Preis liegt bei 99,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Enuu
Bürgersteig-Parken führt zu Aus von Mini-Autos

Die vierrädrigen Kabinenroller von Enuu werden in Berlin auf Bürgersteigen geparkt, was Ärger verursacht. Nun verschwinden die Elektrofahrzeuge wieder.

Enuu: Bürgersteig-Parken führt zu Aus von Mini-Autos
Artikel
  1. Ransomware: Sicherheitsforscher erwartet Ransomware-Wettrüsten mit KI
    Ransomware
    Sicherheitsforscher erwartet Ransomware-Wettrüsten mit KI

    Der Forschungsschef von F-Secure geht davon aus, dass sich Ransomware künftig auch mit Hilfe von KI immer besser verstecken kann.

  2. Arbeit: LinkedIn Mitarbeiter dürfen im Homeoffice bleiben
    Arbeit
    LinkedIn Mitarbeiter dürfen im Homeoffice bleiben

    Die meisten der 16.000 LinkedIn-Mitarbeiter dürfen künftig Vollzeit von zu Hause aus arbeiten. Das könnte aber zu Einkommenseinbußen führen.

  3. Thunderbolt: Intel arbeitet wohl an USB-Standard mit doppelter Datenrate
    Thunderbolt
    Intel arbeitet wohl an USB-Standard mit doppelter Datenrate

    80 statt 40 GBit/s: ein Intel-Manager hat aus Versehen Details zu einem unbekannten Standard verraten. Es könnte ein neues Thunderbolt sein.

Ratgeber 17. Okt 2007

Dauert keine zwei Stunden ab Ausstrahlungsende, bis die grossen Serien auf den bekannten...

Vollstrecker 16. Okt 2007

Korrigiere Nagravision Aladin

Vollstrecker 16. Okt 2007

Und die Modelle von Head sind im Preis unschlagbar.

Vollstrecker 16. Okt 2007

ein hoch auf progDVB

wucherpreis 15. Okt 2007

Mit CAM hätte ich den Preis ja schon verstanden, aber ohne. Also nochmal 50-100€ für das...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 480€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 454,15€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /