• IT-Karriere:
  • Services:

Weitere Details zu Unreal Tournament 3 für Linux

Linux-Binary wird nur zum Download bereitgestellt

Der für die Client- und Server-Portierung von Unreal Tournament 3 zuständige Ryan Gordon hat weitere Details zu der Linux-Version des Spiels bekannt gegeben. Demnach wird das passende Binary nicht mit dem Spiel ausgeliefert, das im November 2007 kommen soll.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Screenshot #6
Screenshot #6
Dass das passende Linux-Binary für den Unreal-Tournament-Client nicht auf der Spiele-DVD enthalten sein wird, sei allerdings keine politische Entscheidung, sondern ein Problem der gesetzten Fristen, schreibt Gordon auf der Unreal-Tournament-Mailingliste. Man werde stattdessen später eine Linux-Variante zum Download anbieten, die dann mit der Windows-DVD funktioniert. Mac-Nutzer hingegen "können" eine extra Mac-Version kaufen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Düsseldorf
  2. ARIBYTE GmbH, Berlin

Screenshot #3
Screenshot #3
Eine 64-Bit-Version des Spiels wird es erst einmal nicht geben, schreibt Gordon in einer anderen E-Mail. Sofern die Zeit vorhanden sei, würde man sich mit dem Thema beschäftigen, er erwarte allerdings Probleme.

Die Windows-Version von Unreal Tournament 3 soll im November 2007 in die Läden kommen, eine Demo für Windows XP und Vista ist seit wenigen Tagen öffentlich verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 59,99€
  3. 25,99€
  4. (-55%) 4,50€

h34dcr4sh 16. Nov 2007

oder man spielt die kostenlosen (openSource)-Spiele ^^

ottokar23 17. Okt 2007

Wayne interessiert bitte Vista. 2K oder XP Unterschied zählt

hossa 16. Okt 2007

dafür kosten die spiele gut 20-50€ mehr ;) Natürlich kann man sich eine PS3 kaufen, aber...

g++ 16. Okt 2007

Kann ich bestätigen, schön ist auch das der Linux Desktop nach Beenden eines Spieles...

Malte S 15. Okt 2007

... dass die Entwickler immer noch daran festhalten, UT auf Linux-Systeme zu portieren...


Folgen Sie uns
       


Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht

Wald weg, Wasser weg, Tesla da? Wir haben Grünheide besucht.

Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht Video aufrufen
Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

    •  /