• IT-Karriere:
  • Services:

Weitere Details zu Unreal Tournament 3 für Linux

Linux-Binary wird nur zum Download bereitgestellt

Der für die Client- und Server-Portierung von Unreal Tournament 3 zuständige Ryan Gordon hat weitere Details zu der Linux-Version des Spiels bekannt gegeben. Demnach wird das passende Binary nicht mit dem Spiel ausgeliefert, das im November 2007 kommen soll.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Screenshot #6
Screenshot #6
Dass das passende Linux-Binary für den Unreal-Tournament-Client nicht auf der Spiele-DVD enthalten sein wird, sei allerdings keine politische Entscheidung, sondern ein Problem der gesetzten Fristen, schreibt Gordon auf der Unreal-Tournament-Mailingliste. Man werde stattdessen später eine Linux-Variante zum Download anbieten, die dann mit der Windows-DVD funktioniert. Mac-Nutzer hingegen "können" eine extra Mac-Version kaufen.

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz

Screenshot #3
Screenshot #3
Eine 64-Bit-Version des Spiels wird es erst einmal nicht geben, schreibt Gordon in einer anderen E-Mail. Sofern die Zeit vorhanden sei, würde man sich mit dem Thema beschäftigen, er erwarte allerdings Probleme.

Die Windows-Version von Unreal Tournament 3 soll im November 2007 in die Läden kommen, eine Demo für Windows XP und Vista ist seit wenigen Tagen öffentlich verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 57,80€ neuer Bestpreis auf Geizhals

h34dcr4sh 16. Nov 2007

oder man spielt die kostenlosen (openSource)-Spiele ^^

ottokar23 17. Okt 2007

Wayne interessiert bitte Vista. 2K oder XP Unterschied zählt

hossa 16. Okt 2007

dafür kosten die spiele gut 20-50€ mehr ;) Natürlich kann man sich eine PS3 kaufen, aber...

g++ 16. Okt 2007

Kann ich bestätigen, schön ist auch das der Linux Desktop nach Beenden eines Spieles...

Malte S 15. Okt 2007

... dass die Entwickler immer noch daran festhalten, UT auf Linux-Systeme zu portieren...


Folgen Sie uns
       


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

    •  /