Abo
  • IT-Karriere:

Hohe Strafen für Tele2 wegen Werbeanrufen

Tele 2 dementiert unerlaubte Handlungen

Der Focus berichtet, dass die wegen Werbeanrufen und mündlichen Verträgen bekannte Telefonfirma Tele2 mit hohen Ordnungsgeld- und Vertragsstrafen konfrontiert wurde. Nach Informationen des Magazins geht es um einen Gesamtbetrag von 340.000 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

In einem Fall hat das Landgericht Düsseldorf wegen "wiederholt unerlaubter Anrufe" ein Ordnungsgeld in Höhe von 100.000 Euro verhängt, berichtet der Focus. Dagegen legte Tele2 vorläufig Widerspruch ein. In einem zweiten Fall hat der Düsseldorfer Telefonanbieter nach Informationen des Magazins eine außergerichtliche Einigung erzielt. Das Unternehmen zahlt an die Verbraucherzentrale Bayern eine Vertragsstrafe in Höhe von 240.000 Euro.

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. Hays AG, Leipzig

Tele2 sieht darin dennoch kein Schuldeingeständnis. Tele2-Chef Hermann Riedl sagte gegenüber dem Focus: "Es wurden immer nur Kunden angerufen, die vorher auch ihre Zustimmung gegeben haben."

Tele2 hat in Deutschland etwa 2,5 Millionen Kunden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire HD 8 für 69,99€, Fire 7 für 44,99€, Fire HD 10 für 104,99€)
  2. (aktuell u. a. X Rocker Shadow 2.0 Floor Rocker Gaming Stuhl in verschiedenen Farben je 64,90€)
  3. 337,00€
  4. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...

Waltraud Friedmann 18. Jun 2008

Abzockerbude kann ich nur bestätigen Ich hatte mir vor Jahren tele 2 voreinstellen...

Heike Springenberg 30. Mai 2008

Hallo Janine, Auch wir haben heftige Probleme mit Tele2!!! Die haben uns Rechnungen...

Norbert_ärgert_... 18. Mai 2008

Von TELE2 wurde meine Frau ebenfalls telephonisch geködert, wohl weil Frauen meinen...

Ick 25. Feb 2008

Man sollte unbedingt alle älteren Menschen vor den Methoden von TELE2 warnen. Die...

Reinhold Trabert 07. Feb 2008


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /