Abo
  • IT-Karriere:

Unreal Tournament 3 - Demo nun frei verfügbar

Fertiges Spiel kommt im November 2007

Die Demo von Unreal Tournament 3 war erst nur für zahlende Kunden von Fileplanet verfügbar, nun ist sie auch kostenlos bei anderen Quellen zum Download zu finden. Epic Games' Shooter setzt auf die neue Unreal Engine 3, die schon aus dem Xbox-360-Spiel Gears of War bekannt ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Unreal Tournament 3
Unreal Tournament 3
Die Demo enthält drei verschiedene Action-lastige Deathmatch- und Capture-the-Flag-Maps (auch mit Fahrzeugen): HeatRay, ShangriLa und Suspense. Alle Maps der Demo können gegen computergesteuerte Gegner (Bots) oder im Netzwerk gegen menschliche Gegner gespielt werden.

Unreal Tournament 3
Unreal Tournament 3
Die 740 MByte große Demo für PC-Spieler mit leistungsfähigen Windows-XP- oder Windows-Vista-Rechnern findet sich zum Download etwa bei WorthDownloading.com und GamersHell.com. Das fertige Spiel soll für den PC im November 2007 herauskommen, PlayStation-3- und Xbox-360-Besitzer müssen sich noch bis 2008 gedulden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)
  2. 469,00€
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  4. 72,99€ (Release am 19. September)

Plaw 22. Apr 2008

Ich schätze, du solltest Namen und Rechtschreibung vor dem Absenden eines Beitrages in...

Plaw 22. Apr 2008

A: Unreal Tournament ist absichtlich sehr unrealistisch, wie der Name verrät. Also ist es...

hdhgfdg 11. Nov 2007

SvenG 20. Okt 2007

Ist die Auflösung bei der Demo schlechter als bei der Vollversion? Ich spiele auf...

DexterF 17. Okt 2007

Was meinen Standpunkt stützt, dass LCD eine Misttechnik ist, das nur am Rande. Wenn ich...


Folgen Sie uns
       


Die Commodore-264er-Reihe angesehen

Unschlagbar günstig, unfassbar wenig RAM - der C16 konnte in vielen Belangen nicht mit dem populären C64 mithalten.

Die Commodore-264er-Reihe angesehen Video aufrufen
Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    •  /