Abo
  • IT-Karriere:

AnyDVD - mit KI gegen DVD-Kopierschutz

Slysoft-Chef: Ein Meisterstück im Kampf gegen die Kopierschutzindustrie

Slysofts "AnyDVD" soll nun mit künstlicher Intelligenz (KI) neue DVD-Kopierschutzmechanismen auch selbst aufspüren und umgehen können. In nur ein paar Sekunden analysiere die Software die DVD-Struktur und könne mit Hilfe von ausgefeilten Regeln und Ausnahmen "entscheiden" wie genau der Kopierschutz der gerade eingelegten Spielfilm-DVD umgangen werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Slysoft-Chef Giancarlo Bettini erklärte in einer Pressemitteilung stolz, dass es neue KI-Scanner in AnyDVD dem Nutzer ermöglicht, selbst dann Backups der eigenen DVD-Filme zu machen, wenn eine neue Kopierschutz-Technik eingesetzt würde: "Wir glauben dass der KI-Scanner selbst mit noch unveröffentlichten Kopierschutzsystemen funktioniert, deshalb sehen wir ihn als zukunftssichere Technik. " Selbstbewußt fügt Bettini hinzu "Das ist wirklich eine schwer zu knackende Nuss für die Kopierschutzindustrie."

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Karlsfeld
  2. Universität Stuttgart, Stuttgart

Erstmals zum Einsatz kommt der neue KI-Scanner (engl. AI Scanner) mit der gerade erschienenen AnyDVD-Version 6.1.8.4 2007 10 11. Er ergänzt die Umgehungsroutinen für bereits bekannten Kopierschutzmechanismen, von denen Slysoft wieder einige neue erkannt und geknackt hat. Verbessert worden sein soll auch das CSS-Brute-Force-Cracking, das nun beispielsweise besser in Verbindung mit Arccos-, RipGuard-, ProtectDVD- und FluxDVD-Systemen funktionieren soll. Auch im Bereich HD DVD und Blu-ray Disc wurde wieder eine Untersützung für neue Titel hinzugefügt - und ein Fehler mit dem Magic File Replacement beseitigt.

Slysoft beschreibt das eigene Windows-Tool als Meisterstück in einem "nie endenden Kampf gegen die Hersteller von DVD-Kopierschutzsystemen". Da AnyDVD den Kopierschutz von Blu-ray Disc, HD DVD, DVD und Audio-CD umgeht ist der Einsatz in vielen Ländern verboten, beispielsweise in USA und auch Deutschland. Das ist auch der Grund, warum Slysoft seinen Firmensitz seit einiger Zeit in Antigua hat, einer Karibik-Insel der Kleinen Antillen mit weniger scharfen Urheberrechtsgesetzen.

AnyDVD entfernt bei DVD-Filmen nicht nur zur Laufzeit den Kopierschutz, sondern umgeht auch Beschränkungen wie Ländercodes und sonstige Zwangseinstellungen, etwa erzwungene Untertitel. Das ist zwar vor allem für Cineasten interessant, die sich Importfilme kaufen und am PC anschauen, andererseits kann der Ländercode auch mit einem billigen Zweit-DVD-Laufwerk mit anderer Ländercode-Einstellung legal umgangen werden.

Die Umgehung von Kopierschutzsystemen ist allerdings hierzulande verboten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Cryorig Gehäuselüfter ab 7,49€, Sandisk Ultra 400-GB-microSDXC für 59,90€)
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...

NICF-Nettie 11. Jan 2008

Es gibt keinen guten Kopierschutz, oftmals nur welche die den Verbrauchern auf die Nüsse...

TimTim 15. Okt 2007

Soweit ich mich erinnere, stand mal vor einiger Zeit in der c't, dass das Erstellen...

Youssarian 15. Okt 2007

Nun, dann halt sie doch still! ;-) Es ist nun Deine Sache, dies persönlich zu...

Slicks 15. Okt 2007

http://www.konsumentenschutz.ch/content/positionen_medien_urg_abschluss.html

Vollstrecker 15. Okt 2007

Ich habs mir auch nicht gekauft :)


Folgen Sie uns
       


Fernsteuerung für autonome Autos angesehen

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme zeigt die Fernsteuerung von Autos über Mobilfunk.

Fernsteuerung für autonome Autos angesehen Video aufrufen
Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

    •  /