Toshiba: HD-DVD-Player in den USA marktführend

Mehr HD-Player als Blu-ray-Player verkauft - PS3 wieder mal nicht eingerechnet

Laut Angaben der Marktforscher von NPD Intellect und Toshiba wurden im September 2007 in den USA mehr HD-Player als Blu-ray-Player verkauft. Das Lager der HD-DVD erklärt sich damit wieder einmal zum Sieger - nicht eingeschlossen in die Zahlen ist jedoch die PlayStation 3.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie Toshiba dem Magazin Video Business unter Berufung auf Zahlen von NPD Intellect sagte, waren von den bisher im Jahr 2007 verkauften Standalone-Geräten, also den Playern fürs Wohnzimmer im HiFi-Format, 53 Prozent HD-DVD-Player, 44 Prozent Blu-ray-Player, die noch raren Hybrid-Geräte machen nur 3 Prozent des Marktes aus. Diese Geräte sind jedoch erst seit einigen Monaten auf dem Markt, die Player für eines der beiden konkurrierenden Formate in den USA seit knapp einem Jahr. Zu beachten ist dabei, dass die PlayStation 3 mit ihrem eingebauten Blu-ray-Laufwerk in diesen Zahlen nicht berücksichtigt wird.

Stellenmarkt
  1. SW-Integrator für embedded Chassis Systeme (m/w / divers)
    Continental AG, Frankfurt am Main
  2. Technischer Projektleiter Vorentwicklung Embedded Systems (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Garching
Detailsuche

Wie auch Toshiba gegenüber Video Business eingestehen musste, wurden in den USA bisher fast 2 Millionen der neuen Konsolen verkauft. Die absoluten Zahlen für die Standalone-Player liegen dagegen nicht vor. Dennoch ist Toshiba recht zuversichtlich, wie Marketing-Chefin Jodi Sally gegenüber Video Business angab. Im Oktober 2007 erscheint in den USA der Player "HD-A3" zum Kampfpreis von 299,- US-Dollar, dieses Gerät ist für Europa bisher noch nicht vorgesehen. Damit hat Toshiba dann bereits alle Geräte seiner dritten Generation auf dem Markt.

Auch im Bereich der PC-Laufwerke sieht sich Toshiba gut aufgestellt. Im Jahr 2008 will das Unternehmen Jodi Sally 5 Millionen HD-DVD-Laufwerke verkaufen, wobei aber auch die von Toshiba in seinen Notebooks verbauten HD-Drives eingerechnet sind. Wie viele der teuren HD-ROM-Geräte bereits jetzt einen Käufer fanden, gab das Unternehmen nicht an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


oSu 12. Okt 2007

Ich frage mich was die Toshiba Jungs geraucht haben. http://www.dvdempire.com/Content...

Greg 12. Okt 2007

Ich bin dabei, pro reg pflcht!

Lewke 12. Okt 2007

Naja, ich nehme mal an, dass vielen Leuten das Format einfach sch**ssegal ist, weil sie...

mhhh 12. Okt 2007

und die qualität auf meinem 47"full hd ist trotzdem scheiße, auch wenn die dinger so...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Playstation Plus im Test
Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!

Mit PS Plus gibt es nun Spieleabos für (fast) alle Plattformen. Eines ist beim insgesamt guten, aber konfusen Angebot von Sony aber noch offen.
Von Peter Steinlechner

Playstation Plus im Test: Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!
Artikel
  1. Elektroautos: Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer
    Elektroautos
    Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer

    Tesla holt seine Angestellten mit Drohungen aus dem Homeoffice zurück - hat im Büro aber gar nicht genügend Platz für alle.

  2. Raumfahrt: US-Raumfrachter Cygnus führt ISS-Bahnkorrektur durch
    Raumfahrt
    US-Raumfrachter Cygnus führt ISS-Bahnkorrektur durch

    Der Westen kann auch ohne russisches Raumfahrzeug Bahnkorrekturen der ISS durchführen.

  3. Feuerwehr: E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen
    Feuerwehr
    E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen

    Feuerwehrleute in Hessen hatten Probleme, einen Elektroauto-Brand, der auf ein Wohngebäude übergriff, zu löschen. Auf dem Dach befand sich Photovoltaik.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Razer Viper V2 Pro günstig wie nie: 144,74€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€, HTC VR-Brillen ab 365€)[Werbung]
    •  /