Abo
  • IT-Karriere:

Motorola RAZR: Goldhandy im Nadelstreifenanzug

18-karätiger Glamour-Überzug für das RAZR 2 V8

Motorola hat die Luxus-Version des Handy-Modells RAZR 2 V8 vorgestellt. Die Oberfläche ist mit 18 Karat Gold beschichtet. Zudem ist das Handy auf der Vorderseite mit einer Art Nadelstreifen verziert. Über die Rückseite spannt sich eine Schlangenhaut. Ebenfalls modisch, aber bescheidener ausgestattet ist das neue Klapphandy Moto U9, das auf der Außenseite über berührungssensitive Tasten für den Musik-Player verfügt.

Artikel veröffentlicht am , yg

RAZR2 V8 in Gold
RAZR2 V8 in Gold
Technisch gesehen bleibt sich das RAZR 2 V8 treu: Das 2 Zoll große Außendisplay arbeitet mit 320 x 240 Pixeln Auflösung bei 262.144 Farben, das Innendisplay kommt auf dieselbe Farbtiefe und Auflösung bei einer 2,2 Zoll großen Bildschirmdiagonale.

Inhalt:
  1. Motorola RAZR: Goldhandy im Nadelstreifenanzug
  2. Motorola RAZR: Goldhandy im Nadelstreifenanzug

Die 2-Megapixel-Kamera verfügt mit "Best Pic" über eine Serienbildfunktion, die acht Aufnahmen in Folge schießt. Ein Autofokus fehlt jedoch. Zudem eignet sich das Handy für Videoaufnahmen mit einer Auflösung von 176 x 144 Pixeln bei 15 Bildern pro Sekunde. Die Aufnahmedauer gibt Motorola mit bis zu 2 Stunden an, dann dürfte der 2 GByte große, interne Speicher vollgelaufen sein. Erweiterbar ist der Speicher nicht.

RAZR2 V8 in Gold
RAZR2 V8 in Gold
Das Luxushandys unterstützt den Windows Media Player 11 und das Bluetooth-Profil A2DP, mit dem Musikfreunde Lieder in Stereo drahtlos auf ein passendes Gerät schicken können. Das Display soll Musikhören optisch unterstützen: Es vibriert und gibt damit eine haptische Rückmeldung an die Fingerspitzen weiter, darüber soll der Nutzer die Musik steuern können.

Das Quadband-Gerät funkt auf den GSM-Frequenzen 850, 900, 1.800 und 1.900 MHz, nicht jedoch via UMTS. Ferner will Motorola die Übertragung der Sprachqualität verbessert haben. Die neue Technik nennen die Amerikaner "Crystal Talk". Damit soll sich die Lautstärke eines Gesprächs automatisch erhöhen, wenn der Nutzer vor geräuschvoller Kulisse telefoniert.

Stellenmarkt
  1. S&G Automobil AG, Karlsruhe-Knielingen
  2. OSRAM GmbH, München

Motorola hat dem RAZR 2 V8 den HTML-Browser Opera Mobile 8.5 sowie einen E-Mail-Client für POP3- und IMAP-Postfächer spendiert, die auch via Microsofts Active Sync synchronisiert werden können. Als Prozessor dient eine ARM-11-CPU mit einer Taktrate von 500 MHz.

Motorola RAZR: Goldhandy im Nadelstreifenanzug 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 4,19€
  3. (-78%) 11,00€
  4. (-79%) 12,50€

Antikapitalist 13. Okt 2007

Würdest Du die Vorteile des Krieges auch noch geniessen, wenn dir Arme und Beine...

Misha 12. Okt 2007

Wo ist das Problem, dass einige Leute hier haben? Wenn die so ein Telefon auf den Markt...

anon 12. Okt 2007

hoffentlich kommt das alles auch in Mokau an

oni 12. Okt 2007

Gilt aber nicht für die linuxbasierten EZX-Smartphones. Von Design und Style kann man...

BILD AWARD Jury 12. Okt 2007

Super Meldung die hier genau richtig ist. Einmal Gold, Lack oder Leder pro Tag ist...


Folgen Sie uns
       


Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32

Wir vergleichen native ARM64-Anwendungen mit ihren emulierten x86-Win32-Pendants unter Windows 10 on ARM.

Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32 Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

    •  /