Abo
  • Services:
Anzeige

Novell entlässt AppArmor-Entwickler

AppArmor-Hauptentwickler will weiter an der Software arbeiten

Novell hat seine für die Linux-Sicherheitssoftware AppArmor zuständigen Programmierer entlassen, berichtet CNet. Drei der Entwickler haben daraufhin eine eigene Firma gegründet. Sie wollen weiter an dem Projekt arbeiten.

Einem Bericht des Branchendienstes CNet zufolge wurde das für AppArmor zuständige Team am 28. September 2007 entlassen. Der Hauptentwickler und Projektgründer Crispin Cowan bestätigte dies gegenüber CNet. Er will jedoch weiter an dem Projekt arbeiten, schreibt CNet weiter.

Anzeige

Gemeinsam mit zwei anderen AppArmor-Programmierern hat Cowan mit Mercenary Linux eine eigene Firma gegründet, die Dienste rund um die Sicherheitssoftware anbieten wird.

AppArmor soll das Betriebssystem vor externen und internen Angriffen schützen und nutzt dafür vordefinierte Regeln. Mit Assistenten lassen sich zudem neue Regeln für Applikationen anlegen. Novell kaufte 2005 die Firma Immunix und bekam so AppArmor - auch Immunix-Chef Cowan arbeitete seitdem bei Novell. Anfang 2006 dann gab Novell AppArmor als Open Source frei.

Zwar wollte Novell die Entlassungen gegenüber CNet nicht bestätigen, bemerkte aber, dass sich um AppArmor eine Community gebildet habe, mit der das Unternehmen auch in Zukunft zusammenarbeiten will. Cowan hingegen hält es nicht für ausreichend, der Community die Entwicklung zu übertragen und will daher Geldgeber auftreiben, um selbst weiter an der Software arbeiten zu können, sagte er CNet.

Novell will laut CNet die Sicherheitslösung weiter in OpenSuse und den Suse-Linux-Enterprise-Distributionen verwenden. Während Konkurrent Red Hat mit SELinux auf einen anderen Ansatz für erhöhte Sicherheit unter Linux setzt, wird auch die nächste Ubuntu-Version 7.10 AppArmor enthalten.


eye home zur Startseite
BSDDaemon 14. Okt 2007

Also ist Software die nur von einem Unternehmen kommt qualitativ hochwertiger als reine...

BSDDaemon 12. Okt 2007

Inwiefern? Einmal eingearbeitet geht es leicht von der Hand.

Gewerkschaftler 12. Okt 2007

Hire and Fire! Willkommen in Amerika...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT2media GmbH & Co.KG, Nürnberg
  2. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg
  4. über Personalwerk Sourcing GmbH, Bad Nauheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Anbieterbezeichnung so langsam überholt

    Golressy | 02:39

  2. Re: Macht da bitte nicht mit

    sofries | 02:33

  3. Re: Activision patentiert Förderung von Krebs

    sofries | 02:17

  4. Re: Kosten ...

    DAUVersteher | 02:11

  5. Re: 50MBps

    bombinho | 02:01


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel