Abo
  • IT-Karriere:

YouTube-Videos in Google Earth integriert

Video-Clips erscheinen passend zum gewählten Ort

Ab sofort werden YouTube-Videos in Google Earth integriert, die abhängig vom gewählten Ort erscheinen. Wer die Welt virtuell mit Google Earth erkundet, erhält neuerdings Videomaterial, das zur entsprechenden Stadt oder Gegend passen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Google hat dazu einen neuen Layer in Google Earth integriert, in dem die YouTube-Videos abgespielt werden. Damit sollen Google-Earth-Nutzer eine neue Möglichkeit erhalten, die Welt zu verstehen und zu entdecken, heißt es von Google. Wer sich in Google Earth gerade Hawaii ansieht, erhält Video-Clips von Surfern, während beim Blick auf Berlin bspw. Videos vom Brandenburger Tor erscheinen.

Michael Jones, technologischer Leiter bei Google Earth, kommentiert: "Uns geht es darum, ein Gefühl für einen Ort zu vermitteln. Fotos zeigen zwar Ansichten des Ortes, aber Videos fügen noch das Lebensgefühl hinzu. Die Kombination des 'Wo' von Google Earth mit dem 'Was' von YouTube erzeugt ein kombiniertes Erlebnis, das viel umfassender und fesselnder ist."



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  2. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)
  3. 659,00€

Troll -.- 12. Okt 2007

*Kekse reich*

Plinto 12. Okt 2007

ist dieser Layer noch optional, aber wer weiß, ob Google bald einem nicht so etwas...

NJ 12. Okt 2007

Denke mal ehr das Google die videos schon aussucht die angezeigt werden sollen. Sonst...

daMaddin 12. Okt 2007

ich hoffe, dass es von google ein wenig geprüft wird... Sonst wär das eher schlecht -


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
    Autonomes Fahren
    Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
    Dark Mode
    Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

    Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
    Von Mike Wobker

    1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
    2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
    3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

      •  /