• IT-Karriere:
  • Services:

MTV Deutschland sendet über Joost - auch exklusives Material

Erster deutscher Fernsehsender im Peer-to-Peer-Internetfernsehen

Seit dem 11. Oktober 2007 sendet MTV als erster deutschsprachiger TV-Sender auch über den Peer-to-Peer-basierten Internetfernseh-Dienst Joost. Neben deutschsprachigen Staffeln von populären internationalen Formaten wie "Punk'd", "Room Raiders", "Homewreckers" oder "Trick It Out" sollen im Joost-Channel MTV Deutschland auch Interviews und weitere lokal produzierte Sendungen übertragen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

"Sowohl mit internationalen als auch mit deutschsprachigen MTV-Inhalten wollen wir in einem so frühen Stadium bei Joost dabei sein, weil wir glauben, dass es im Bereich IPTV enormes Potential gibt. Unser Credo 'Specialized channels for a mass audience' gilt ganz besonders auch für die neuen digitalen Verbreitungswege", so Catherine Mühlemann, Geschäftsführerin MTV Networks Germany. Das MTV-Angebot auf Joost ergänze die MTV-eigenen Breitbandportale.

Stellenmarkt
  1. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. über Hays AG, Baden-Württemberg

Über Joost angebotene Sendungen stehen als Konserven auf Abruf zur Verfügung, auf dem eigenen Rechner können sie zwar nicht gespeichert, aber immer wieder kostenlos angeschaut werden. Finanziert werden soll das Ganze über Werbeeinblendungen. Die Bildqualität ist allerdings aufgrund der beschränkten Auflösung bisher eher mangelhaft und selbst analoges Fernsehen sieht auf dem Monitor noch merklich besser aus.

MTV will neben den eingangs erwähnten Serien und Interviews auch seine Shows und Mitschnitte von Konzerten über Joost anbieten. Dazu kommen laut dem Musiksender exklusive, nur auf Joost verfügbare Inhalte wie komplette Konzerte der MTV Campus Invasion 2007 mit "Wir Sind Helden" oder "Mando Diao". Das Angebot deutschsprachiger Formate und lokaler Produktionen in Joost will MTV in den folgenden Monaten weiter ausbauen.

Seit Anfang Oktober 2007 ist Joost in der Version 1.0 Beta offiziell nicht mehr nur über persönliche Einladungen zugänglich. Joost wird sowohl für Windows als auch MacOS X zum Download unter www.joost.com angeboten. Dort findet sich auch eine Übersicht der Sendungen im MTV Deutschland Channel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

money 4 nothing 14. Okt 2007

immer diese scherzbolde bei golem. mtv und musik, zu lustig. ;)

mb 12. Okt 2007

Zattoo deutlich besser? Die Bildqualität ist auch im Vergleich zu Joost mehr als...

^Andreas... 12. Okt 2007

Lesen ist nicht gerade Deine Stärke, oder? => https://forum.golem.de/read.php?20770...

The Ace of Spades 12. Okt 2007

.... blääääck medddlll *gröhl*

Sogar die... 12. Okt 2007

Und vor allem Yo! MTV Raps. Da kam Flav auch oft vor :) Für mich fing der Niedergang mit...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /