Abo
  • Services:
Anzeige

Nicht nur für Macs: Kompakte externe Firewire/USB-Festplatte

Design-Gehäuse mit doppeltem Schutz vor Erschütterungen

Mit einer im weißen Gehäuse verpackten externen 2,5-Zoll-Festplatte will Freecom vor allem designverwöhnte Mac-Nutzer ansprechen. Im "ToughDrive Pro USB & Firewire" verbirgt sich ein ausklappbares Firewire-Kabel, für die USB-2.0-Schnittstelle liegt aber ebenfalls ein Kabel bei.

ToughDrive Pro USB Firewire
ToughDrive Pro USB Firewire
Das 155 x 82 x 19 mm große ToughDrive Pro U&F wiegt 250 g und speichert je nach Modell bis zu 160 GByte oder 250 GByte Daten. Die Festplatte liegt laut Freecom in einem Schock-Absorber aus Silikon und wird zudem von einem extrem widerstandsfähigen Gehäuse aus gehärtetem Kunststoff umschlossen. Das ToughDrive Pro sei damit äußerst unempfindlich und hart im Nehmen, Erschütterungen und Abstürze aus bis zu zwei Metern würden dem Gerät nichts anhaben, wirbt der Hersteller.

Anzeige

ToughDrive Pro USB Firewire
ToughDrive Pro USB Firewire
Das FireWire-Kabel ist in das ToughDrive Pro integriert und lässt sich herausklappen. Optional kann das ToughDrive Pro auch über das mitgelieferte USB-Kabel mit dem Rechner verbunden werden. Ein Netzteil ist nicht erforderlich, Freecom zufolge reicht die Stromversorgung über USB oder Firewire aus. Mittels der beiliegenden NTI-Shadow-Backup-Software können unter MacOS X und Windows Daten automatisch gesichert werden.

Das ToughDrive Pro U&F soll ab sofort erhältlich sein, in der 160-GByte-Ausführung kostet es 189,- Euro, in der 250-GByte-Ausführung 249,- Euro. Freecom gewährt zwei Jahre Herstellergarantie und kostenfreien Helpdesk-Support.


eye home zur Startseite
mr. agree 12. Okt 2007

und die schnellsten

alternative 12. Okt 2007

wieso sollte es? gibt es ein gesetzt dafür, dass weisse hardware apple-exklusiv ist oder...

Atomic Kitten 11. Okt 2007

Gott ist die grottig freigestellt. Was da wieder gemacht wird. Überall nur noch...

Nasenkanone 11. Okt 2007

"Die Festplatte liegt laut Freecom in einem Schock-Absorber aus Silikon" Ein "Schock...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Braunschweig
  2. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  3. R&S Cybersecurity gateprotect GmbH, Hamburg
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Marvel vs. Capcom: Infinite PC für 9,99€ und PS4/XBO für 19,99€, WWE 2K18 für 19...
  2. beim Kauf ausgewählter Festplatten

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Re: Rückbau Kupferkabel dieses Jahr

    Matty194 | 22:22

  2. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Vollstrecker | 22:13

  3. Re: Ich behaupte das Gegenteil...

    gadthrawn | 22:08

  4. Re: sicher?

    WallyPet | 22:08

  5. Re: Krass, die hängen sich ja mal echt rein

    jayjay | 21:51


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel