• IT-Karriere:
  • Services:

Congstar: Telekom-Billigmarke hat angeblich zu wenig Kunden

Günstige Handys und Router sollen mehr Kunden anlocken

Die im Juli 2007 von der Deutschen Telekom gestartete Billigmarke Congstar hat nach Informationen des Wirtschaftsmagazins Capital weniger Kundenzulauf als geplant. Nur etwa 800 Anmeldungen pro Tag soll Congstar verzeichnen, rund 1.000 hatte die Telekom erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach einem Bericht von Capital hat Congstar allerdings schon reagiert und bietet Mobilfunk-Kunden zunehmend günstige Handys als Beigabe zu einem Vertrag an.

Stellenmarkt
  1. ivv GmbH, Hannover
  2. über duerenhoff GmbH, Lüdenscheid

Um das DSL-Geschäft anzukurbeln, werde zudem erwogen, die Preise für die angebotenen DSL-Router zu senken, nachdem die Konkurrenz in den letzten Wochen ihre Preise gesenkt hat. Eine Senkung der Congstar-Tarife sei derzeit keine Option, so Capital.

Darüber hinaus wolle Congstar seine Werbung massiv verstärken und künftig auch Prepaid-Karten für Handys anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 Digital Deluxe für 14,99€, Hitman 2 Gold für 23,99€, Assassin's Creed...
  2. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  3. (u. a. WD My Passport 4 TB für 99,00€, WD My Cloud EX2 Ultra 12 TB für 359,00€, Sandisk Ultra...
  4. (aktuell u. a. Evnbetter LED-Streifen in verschiedenen Ausführungen ab 33,90€, Beyerdynamic...

Kevin321 30. Dez 2009

Das sind buchbare Optionen, die man selber buchen muß. Dieses ist erst nach der...

sporky 21. Apr 2008

Desweiteren bekommt man im prepaid Bereich für eine durchgeführte Onlineaufladung keinen...

DSL immer noch... 30. Okt 2007

Laut http://www.onlinekosten.de/news/artikel/27405/0/Congstar_startet_0-Euro-Aktion haben...

Youssarian 17. Okt 2007

Das hatten wir schon ein paar Mal in diesem Forum: Das "Kundenmanagement" kostet auch...

5 Tage ohne... 16. Okt 2007

Es sind glaube schon 5 Tage seit Ankündigung vergangen und ich sehe immer noch keine...


Folgen Sie uns
       


iOS 13 ausprobiert

Apple hat iOS 13 offiziell vorgestellt. Die neue Version des mobilen Betriebssystems bringt unter anderem den Dark Mode sowie zahlreiche Verbesserungen einzelner Apps.

iOS 13 ausprobiert Video aufrufen
Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Death Stranding erscheint gleichzeitig bei Epic und Steam
  2. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

Mobilität: Überlasten zu viele Elektroautos die Stromnetze?
Mobilität
Überlasten zu viele Elektroautos die Stromnetze?

Wenn sich Elektroautos durchsetzen, werden die Stromnetze gefordert sein. Ein Netzbetreiber in Baden-Württemberg hat in einem Straßenzug getestet, welche Auswirkungen das haben kann.
Ein Interview von Daniela Becker

  1. Autogipfel Regierung will Kaufprämie auf 6.000 Euro erhöhen
  2. Tesla im Langstrecken-Test Einmal Nordkap und zurück
  3. Elektroauto Mazda MX-30 öffnet Türen wie der BMW i3

    •  /