Abo
  • IT-Karriere:

Webcam mit WLAN und LAN mit Nachtsichtgerät

Infrarot-LED zur Beleuchtung eingebaut

Von TRENDnet stammt eine Kamera mit Nachtsicht-Funktion, die ins Netzwerk integriert ist und auch ein Mikrofon und einen Lautsprecher besitzt. Vornehmliches Einsatzziel ist die Fernüberwachung per Internet. Die Geräte können per WLAN oder LAN angebunden werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Spitzenmodell TV-IP312W ist in der Lage, Bilder bei Tag und Nacht oder schlechten Lichtverhältnissen aufzunehmen. Die Kamera verfügt über ein 2-Wege-Audio-System mit integriertem Mikrofon und Anschluss für externe Lautsprecher. Dies ermöglicht nun auch eine Unterhaltung oder Durchsagen. Die Kamera liefert MPEG4-, MJPEG- oder 3GPP-Videostreams in VGA-Auflösung oder kleiner mit maximal 30 Bildern pro Sekunde. Mit 3GPP können nun auch Bilder auf das Handy geschickt werden.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig

TV-IP312W
TV-IP312W
Die Sichtweite der Kamera bei Dunkelheit liegt bei fünf Metern, sechs Infrarot-LEDs rund um das Objektiv versuchen, das Sichtfeld auszuleuchten. Die mitgelieferte Software SecurView zur Verwaltung von bis zu 16 Kameras ermöglicht zeitgesteuerte Aufzeichnungen und alarmiert auf Wunsch per E-Mail, wenn eine Kamera Bewegungen in ihrem 60 Grad weiten Blickwinkel erkennt. Das Auslösen von Aufnahmen oder auch der Alarm können in der Empfindlichkeit eingestellt und auch auf Gegenstände oder Zonen als Auslösebereich fixiert werden.

Über eine USB-Schnittstelle kann die Kamera Bilder auf externen Speichermedien ablegen, wie z.B. einer externen Festplatte oder einem USB-Speichermedium. Im Wirelessmode unterstützt die Kamera Verschlüsselungen wie WEP, WPA/PSK, WPA2/PSK. Als Protokolle werden HTTP, FTP, UDP, DHCP, UPnP und Samba unterstützt. Die Wireless-Antenne bei den WLAN-Modellen ist abnehmbar und bei Bedarf gegen eine Leistungsstärkere austauschbar. Die Abmessungen der Geräte betragen 70 x 100 x 57 mm, das Gewicht 140 Gramm.

Die Kamera TV-IP312W von TRENDnet mit WLAN kostet 229,- Euro, das Modell TV-IP312 mit LAN 205,- Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 159,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Angebote zu Kopfhörern, Bluetooth Boxen, Soundbars)
  3. 399,00€ (Bestpreis!)

grandschlamm 12. Okt 2007

...erinnern mich an einen Aufsatz aus der 5 Klasse. Das ist Kinderarbeit, wenn Golem so...

jockl 11. Okt 2007

Blörgs.

burger 11. Okt 2007

die Seite da mit den Videos zum hochladen

Duderino 11. Okt 2007

Aber bei deinem Router gabs kein Nachtsichtgerät dazu mit dem du das LAN sehen kannst...

Tissler 11. Okt 2007

http://www.trendnet.com/ge/products/TV-IP312.htm Das untere Bild sollte deine Frage mit...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich

Wir haben den neuen ANC-Kopfhörer von Audio Technica gegen die Konkurrenz von Bose und Sony antreten lassen. Im Video sind die Unterschiede bei der ANC-Leistung zwischen dem ATH-ANC900BT, dem Quiet Comfort 35 II und dem WH-1000XM3 deutlich hörbar.

Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich Video aufrufen
Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
    Oneplus 7 Pro im Hands on
    Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

    Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
    2. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera
    3. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro

      •  /