• IT-Karriere:
  • Services:

Besserer Oracle-Datenbanktreiber für PHP

Oracle veröffentlicht Vorabversion unter PHP-Lizenz

Oracle hat einen neuen Datenbanktreiber für PHP freigegeben, der für erhebliche Verbesserungen bei der Skalierbarkeit sorgen soll. Eine Vorabversion steht zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Mit dem neuen Oracle Call Interface (OCI8) sollen PHP-Anwendungen, die eine Oracle-Datenbank nutzen, weitaus besser skalieren. Dafür werden die Funktionen der Oracle Database 11g unterstützt, womit viele Nutzer gleichzeitig auf die Datenbank zugreifen können und der Speicherverbrauch dennoch niedriger sein soll als mit dem bisherigen Treiber.

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, München
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

OCI8 unterstützt zudem Oracles Hochverfügbarkeitsfunktionen wie Oracle Real Application Clusters, um die Ausfallzeiten von PHP-Applikationen zu reduzieren. Oracle verspricht außerdem eine bessere Kompatibilität zwischen der Skriptsprache und seiner Datenbank: PHP-Anwendungen sollen die Funktionen zur Skalierbarkeit und Ähnlichem ohne Code-Änderungen verwenden können.

Der Datenbanktreiber wurde als Beta-Version unter der PHP-Lizenz veröffentlicht und steht ab sofort zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 96,51€

bub 10. Okt 2007

sprach der 14jährige und schloss sein Frontpage für heute bevor er mittagsschlaf machen...


Folgen Sie uns
       


Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial

Wir erklären, wie sich das eigene Gesicht durch ein beliebiges animiertes Foto ersetzen lässt.

Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial Video aufrufen
    •  /