Abo
  • Services:
Anzeige

Zend veröffentlicht Core 2.5

Erste Beta von Zend Studio for Eclipse

Zend hat seine PHP-Distribution Zend Core überarbeitet, die mit der neuen Version 2.5 eine einheitliche Plattform über verschiedene Betriebssysteme hinweg bieten soll. Zugleich veröffentlichte Zend eine Beta-Version seiner Entwicklungsumgebung Zend Studio for Eclipse, die auf Eclipse PDT basiert.

Der Zend Core 2.5 basiert auf einer zertifizierten Version von PHP 5.2.4 samt Erweiterungen, Bibliotheken und Datenbank-Treibern. Er soll sich vergleichsweise einfach installieren und auf dem aktuellen Stand halten lassen. Dazu stellt Zend auf Wunsch auch automatische Sicherheits-Patches zur Verfügung, garantiert für bis zu zwei Jahre.

Anzeige

Der Zend Core 2.5 steht ab sofort kostenlos zum Download bereit, Supportverträge sind ab 298,- US-Dollar pro Server und Jahr zu haben.

Auf Basis der freien Entwicklungsumgebung Eclipse PDT, die Zend weitgehend mitentwickelt hat, hat Zend zudem eine Beta-Version des Zend Studio for Eclipse alias "Neon" veröffentlicht. Die kommerzielle Ausgabe soll Anfang 2008 fertig sein.


eye home zur Startseite
sven111 22. Okt 2007

installiert das blos nicht wenn ihr schon vorhandene eclipse projekte habt. dieses drecks...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  3. Landratsamt Schweinfurt, Schweinfurt
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 26,99€
  2. (-70%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  2. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  3. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  4. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  5. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  6. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  7. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  8. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  9. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  10. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Apple wird immer peinlicher

    Lapje | 09:18

  2. Re: Problem = Nutzer

    nille02 | 09:15

  3. Re: Sucher vs. Display

    chewbacca0815 | 09:15

  4. Re: Oder gleich sicher designen

    Trollversteher | 09:15

  5. Re: Mir gefällt die Entwicklung nicht

    Bouncy | 09:14


  1. 09:15

  2. 09:00

  3. 08:23

  4. 07:34

  5. 07:22

  6. 07:11

  7. 18:46

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel