Abo
  • Services:
Anzeige

Microsofts Open-Source-Chef übernimmt Server-Marketing

Steve Ballmer droht Linux-Nutzern erneut

Bill Hilf, der bei Microsoft unter anderem das Linux-Labor leitet, ist ab sofort auch für das Windows-Server-Marketing zuständig. Unterdessen bemerkte Microsoft-Chef Steve Ballmer abermals, dass Open-Source-Anwender seine Firma für die Nutzung geistigen Eigentums bezahlen müssten.

Bisher lautete Bill Hilfs Titel "General Manager of Platform Strategy", nun kommt die Bezeichnung "General Manager of Windows Server Marketing" hinzu, schreibt die LinuxWorld unter Berufung auf einen Microsoft-Mitarbeiter. Demnach soll Hilf bereits seit September 2007 für das Windows-Server-Marketing zuständig sein.

Anzeige

Dies sei die natürliche Evolution von Hilfs Aufgaben bei Microsoft, sagte der Mitarbeiter laut LinuxWorld. Hilf war früher bereits bei IBM für Open Source zuständig und arbeitet seit 2003 bei Microsoft. Einblicke in das von ihm geleitete Linux-Labor gibt er über die Webseite Port 25.

Unterdessen betonte sein Chef Steve Ballmer in London abermals, dass Linux- und Open-Source-Nutzer für die Verletzung von Microsofts geistigem Eigentum zahlen müssten, schreibt Vnunet - dabei richtete Ballmer seine Aussagen wohl besonders an Red-Hat-Anwender.

Der Linux-Distributor hatte sich zuvor geweigert, mit Microsoft ein Abkommen zu schließen, wie es Novell tat. Microsoft betont immer wieder, Linux und andere Open-Source-Programme würden das geistige Eigentum der Firma verletzen. Die Beweise für die angeblichen Verletzungen von 235 Patenten blieb der Softwareriese bisher allerdings schuldig.


eye home zur Startseite
Nameless 08. Dez 2007

Am Ende gewinnen fast immer die Guten (Open Source Software, Linux) und die Bösen...

Michael - alt 10. Okt 2007

Stimmt, es geht nicht darum, zuvorzukommen. Es geht darum, daß diese Meldung die...

Michael - alt 10. Okt 2007

Lach, ich prinzipiell auch, aber ich habe heute nacht um zwei das Handtuch geworfen...

murks 09. Okt 2007

Zu Steve würde ich nur folgendes Sagen http://www.myvideo.de/watch/618692

BSDDaemon 09. Okt 2007

Hehe... aber seine Ausführungen sind wenigstens bewiesen, das Zeug von Ballmer nicht. ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  2. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  3. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg
  4. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€
  2. (u. a. Acer Liquid Z6 Plus für 149€)
  3. 239,35€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Die Kunden wollen, aber die Anbieter nicht

    azeu | 16:03

  2. Re: wenn jetzt noch die Zahlungsbereitschaft...

    azeu | 15:57

  3. Re: Also müssen Clienten gepatched werden, nicht...

    robinx999 | 15:44

  4. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    robinx999 | 15:42

  5. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 15:38


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel