Abo
  • Services:
Anzeige

Kleiner VIA-PC zur Montage hinter TFT-Monitoren

Schlankes Gehäuse lässt sich an VESA-Bohrungen befestigen

An nahezu jedem TFT-Monitor oder Flachbild-Fernseher finden sich normierte Bohrungen nach VESA-Standard für die Befestigung an Halte-Systemen. Für diesen Montageplatz hat VIA einen lüfterlosen PC entwickelt, der sich damit hinter dem Display verstecken lässt.

Im Inneren des "vm7700" getauften Geräts steckt natürlich VIAs C7-Prozessor alias "Esther". Bis 1 GHz ist diese, allerdings recht rechenschwache, CPU passiv kühlbar, was im Falle des Display-PCs das 26 Millimeter flache Alu-Gehäuse erledigt. VIA will allerdings in Zukunft auch 1,5-GHz-Prozessoren für den Rechner anbieten, die ebenfalls ohne Lüfter auskommen. Für Grafik und MPEG-2-Dekodierung sorgt der Chipsatz CX700M2, der nur aus einem Baustein besteht. Maximal 1 GByte DDR2-Speicher passen in das Gerät sowie eine 2,5-Zoll-Festplatte. PC-übliche Schnittstellen sind ein DVI-Port sowie VGA, vier USB-2.-0-Buchsen sowie Gigabit-Ethernet und ein optionales WLAN-Modul nach 802.11 b/g.

Anzeige

PC versteckt sich hinter Monitor
PC versteckt sich hinter Monitor
Eher für den Industrie-Einsatz gedacht sind ein serieller Port sowie Watchdog-Funktionen auf dem Mainboard, das somit selbst Abstürze erkennen und sich neu starten kann, wenn das Betriebssystem das unterstützt. Der gesamte Rechner soll maximal 12 Watt elektrischer Leistung aufnehmen.

VIA vm7700
VIA vm7700
Montiert wird der vm7700 an einem Monitor über vier Schrauben im normierten 10-Zentimeter-Raster, die durch das gesamte Gehäuse reichen. Damit kann der VIA-PC beispielsweise zwischen dem Display und einem Standfuß sitzen, aber auch an einer Wandhalterung befestigt werden. Gedacht ist das Konzept vor allem für Mess- und Regel-Aufgaben, aber auch für öffentlich zugängliche PCs, beispielsweise bei Fahrplan-Anzeigen oder auch für Haushaltsgeräte.

Den Rechner können Unternehmenskunden laut VIA ab sofort beziehen, Preise will der Hersteller nur auf Anfrage nennen.


eye home zur Startseite
Blubbor 24. Okt 2007

das ding is nich dafuer das man da karbel dran macht da kommen 2 bis 3 kabel dran fuer...

Jessop 10. Okt 2007

Hab erst neulich nen Artikle über einen Thinclient gelsen, der in eine Unterputzdose...

Kevinol 09. Okt 2007

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ich hatte geschrieben dass man den Laptop ja mit...

GrinderFX 09. Okt 2007

Lol niemals. Unter 800 euro geht da gar nichts.

noobneard 09. Okt 2007

http://video.google.com/videoplay?docid=2176025602905109829&hl=en und für alle die kein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig
  4. TAIFUN Software AG, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. 449€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Anbieterbezeichnung so langsam überholt

    Golressy | 02:39

  2. Re: Macht da bitte nicht mit

    sofries | 02:33

  3. Re: Activision patentiert Förderung von Krebs

    sofries | 02:17

  4. Re: Kosten ...

    DAUVersteher | 02:11

  5. Re: 50MBps

    bombinho | 02:01


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel