Goldhülle für das iPhone

24 Karat, doch keine Diamanten

Es war nur eine Frage der Zeit, bis es das iPhone auch als Goldversion geben würde. Goldstriker International hat nun die 8-GByte-Version des Apple-Handys in 24 Karat Gold gehüllt - allerdings sollen nur drei Viertel der Rückseite mit dem .999er-Gold versehen sein. Auf Diamanten oder sonstige Glitzersteinchen muss das edelmetallene iPhone verzichten.

Artikel veröffentlicht am , yg

Goldenes iPhone
Goldenes iPhone
Das iPhone zeichnet sich vor allem durch seine Menüführung per Gestensteuerung aus und ist in Deutschland ab dem 9. November 2007 über T-Mobile zu haben. Wie auch die normalen iPhones ist das güldene Handy mit einer 2-Megapixel-Kamera ausgerüstet. Oben gibt es einen Kopfhörer-Anschluss (3,5-mm-Klinke), der allerdings nur mit einem Adapter tatsächlich mit beliebigen Kopf- und Ohrhörern versehen werden kann. Das Mobiltelefon schaltet je nach Verfügbarkeit automatisch zwischen WLAN und Mobilfunk-Datenempfang um.

Stellenmarkt
  1. Softwaretester / Software Test Engineer (w/m/d) für Vorhersagesoftware - Solar- und Windstrom
    emsys grid services GmbH, Oldenburg bei Bremen
  2. Gruppenleitung (m/w/d) Montageautomatisierung
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
Detailsuche

Der Musik- und Videopart des iPhones ist iTunes-kompatibel, neue Musik kann mittlerweile nach einem Upgrade via WLAN bei iTunes eingekauft werden. Außerdem werden die typischen PIM-Anwendungen wie Adressen, iCal-Termine und Safari-Lesezeichen zwischen dem Mac und dem iPhone synchronisiert. Notizen bleiben hierbei aber nach wie vor außen vor.

Der E-Mail-Client arbeitet mit jedem IMAP- oder POP3-Server zusammen und verarbeitet auch HTML-E-Mails. Der Safari-Browser ist samt Widgets ebenso enthalten wie Google Maps. Damit sollen neben Karten und Satellitenbildern auch aktualisierte Straßeninformationen und Navigation möglich sein. Mit Widgets lassen sich beispielsweise Wetter- oder Börseninformationen einblenden.

Der Anrufbeantworter des iPhones wird grafisch dargestellt, was Apple als "Visual Voicemail" bezeichnet. Die Auswahl der Nachrichten erfolgt per Klick - in der Reihenfolge, die der Anwender wünscht. So muss nicht Nachricht für Nachricht durchgehört werden. Außerdem werden hierbei alle Botschaften als Musikdatei auf das iPhone übertragen, so dass diese direkt auf dem Gerät vorliegen.

Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.07.2022, virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    11.-14.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ein Lagesensor erkennt, ob das iPhone waagerecht oder senkrecht gehalten wird und ändert abhängig davon die Ausrichtung des Bildschirms. So erscheinen die Inhalte wahlweise im Hoch- oder Querformat auf dem Display. Allerdings steht diese Option nur für ausgewählte iPhone-Applikationen bereit, so dass lediglich der Browser, die Foto-Verwaltung sowie der Musik- und Video-Spieler hier mitmachen.

Das Display ist 3,5 Zoll groß und bietet eine Auflösung von 320 x 480 Pixeln. Ein Näherungssensor schaltet das Display ab, wenn man das iPhone zum Telefonieren ans Gesicht hält. Das Gerät misst 115 x 61 x 11,6 mm und bringt 135 Gramm auf die Waage. Laut Apple soll das iPhone mit einer Akkuladung eine Gesprächszeit von 8 Stunden schaffen. Für die Internetnutzung nennt Apple eine Nutzungsdauer von 6 Stunden. Im Stand-by-Modus soll es bis zu 10 Tage durchhalten, bei der Video-Wiedergabe sind es 7 Stunden und bei der Audio-Wiedergabe 24 Stunden.

Was das goldene iPhone kosten soll, hat Goldstriker noch nicht verraten. Ähnliche Goldbarren wie das Nokia Luna bietet der Verschönerungsladen ab 500,- britische Pfund (etwa 740,- Euro) an, das Nokia Sirocco ist für 600,- britische Pfund (rund 890,- Euro) zu haben. Vermutlich kostet das iPhone sogar noch etwas mehr.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Gungsta 11. Okt 2007

schrübbeldübbeldümm..sach ich da nur!

Der böse Lobo 09. Okt 2007

... nenne ich das mal wieder! :D

Symbol Dingbats 09. Okt 2007

Ich konnte nicht wiederstehen dieses Sprichwort hier anzuwenden. Entschukdigung an alle...

spike1911 09. Okt 2007

Kann ich aber zum Teil nachvollziehen, seit ich meines gestern in Betrieb genommen habe...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Playstation Plus im Test
Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!

Mit PS Plus gibt es nun Spieleabos für (fast) alle Plattformen. Eines ist beim insgesamt guten, aber konfusen Angebot von Sony aber noch offen.
Von Peter Steinlechner

Playstation Plus im Test: Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!
Artikel
  1. Elektroautos: Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer
    Elektroautos
    Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer

    Tesla holt seine Angestellten mit Drohungen aus dem Homeoffice zurück - hat im Büro aber gar nicht genügend Platz für alle.

  2. Versionskontrolle: Git 2.37 beschleunigt Arbeit mit Teil-Repositorys
    Versionskontrolle
    Git 2.37 beschleunigt Arbeit mit Teil-Repositorys

    Das Werkzeug Git unterstützt bereits Teil-Check-outs. Mit dem Sparse-Index soll dies noch schneller werden.

  3. Feuerwehr: E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen
    Feuerwehr
    E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen

    Feuerwehrleute in Hessen hatten Probleme, einen Elektroauto-Brand, der auf ein Wohngebäude übergriff, zu löschen. Auf dem Dach befand sich Photovoltaik.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Razer Viper V2 Pro günstig wie nie: 144,74€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€, HTC VR-Brillen ab 365€)[Werbung]
    •  /