Abo
  • Services:

Transcend und Lite-On mit 7 Zoll großem Bilderrahmen

Mit Musik- und Kalenderfunktion

Transcend und Lite-On haben beide einen 7 Zoll großen Bilderrahmen im Breitbildformat vorgestellt, der auf seinem Display 480 x 234 Pixel darstellt. Der Transcend T.photo 710 besitzt 1 GByte internen Speicher sowie einen Kartenleser und ist nur 28 mm tief. Der Lite-On cenOmax F7012A besitzt einen Leseschacht für SD-, MMC-, MS-, xD- oder CF-Karten und kann auch per USB mit Bildmaterial versorgt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der T.photo 710 unterstützt die Dateiformate JPG, BMP und Motion-JPGs. Darüber hinaus kann man über das Menüfenster Anzeigemodi auswählen, ob nur ein Bild, mehrere Bilder in einer Diashow oder einzelne Bilder in einer Kachelübersicht betrachten werden sollen. Durch die einstellbaren Seitenorientierung des Bilderrahmens können sowohl horizontale als auch vertikale Fotos möglichst bildschirmfüllend dargestellt werden. Des Weiteren lassen sich Bilder im Einzelbildmodus rotieren und zoomen.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Der Rahmen kann auch als Wecker und als Kalender verwendet werden. In der Kalenderansicht wird auf der linken Hälfte des Displays ein Einzelbild oder eine Diashow dargestellt, die rechte Seite zeigt ein Kalenderblatt in Monatsansicht mit Uhrzeit. Angelegte Termine und Erinnerungen, wie z.B. Geburtstage von Freunden, werden farbig markiert. Zu Weihnachten, Neujahr oder zum Valentinstag können über die Bilder themenbezogene Rahmen gelegt werden.

Der T.photo 710 kann die Bilderschau mit MP3-Hintergrundmusik versehen und soll ab sofort für rund 120,- Euro erhältlich sein. Eine Fernbedienung wird mitgeliefert.

Lite-Ons cenOmax F7012A gibt Fotos (als JPEG) sowohl von SD-, MMC-, MS-, xD- oder CF-Karten als auch via USB-Anschluss wieder. Außerdem ist auch dieses Gerät in der Lage, MP3-Dateien abzuspielen und auch hier gibt es eine Kalender- und Weckerfunktion. Das Display des F7012A wird von einem durchsichtigen Kunststoffrahmen umfasst. Der Lieferumfang des cenOmax-Rahmens beinhaltet einen schwarzen und einen orangefarbenen Wechselrahmen.

Der cenOmax F7012A soll ab sofort für rund 70,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Roby 10. Okt 2007

Ja, sicher: 120Euro .. für 100eur mehr gibt es fast ein Notebook. Unglaublich. Hier eine...

NoBilderrahmen 09. Okt 2007

Supi wenn sich das millionen Kaeufer weltweit denken :( Dann geht mal die Leistung eines...

finder 09. Okt 2007

einfach mal hier rein schauen und überlegen für welche Gimmiks man Geld aus gibt: http...

AtK 09. Okt 2007

also der t.photo hätte ja sogar ne daseinsberechtigung, auch wenn es mal wieder die...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /