Abo
  • Services:
Anzeige

Bugfixes: Neue Firmware 1.0.2 für iPod classic und nano

Cover Flow jetzt tatsächlich flüssig, Video-Ausgabe verbessert

Ohne weitere Ankündigung verteilt Apple seit dem vergangenen Wochenende per iTunes für den iPod classic und den iPod nano der dritten Generation ein Firmware-Update. Lediglich das lapidare "Bugfixes" verzeichnet die Dateibeschreibung - laut ersten Tests sollen einige der Beschwerdepunkte von bisherigen Käufern tatsächlich gemildert worden sein.

Noch ist nicht bekannt, ob Apple mit der neuen Firmware auch die zahlreichen Probleme behoben hat, über die unter anderem im offiziellenApple-Forum berichtet wird. Dazu gehören unter anderem sehr hohe CPU-Lasten bei der Verwendung von iTunes oder iPods, die nicht nach Anstecken an einen USB-Port erkannt werden und auch Medien-Player, die im Gebrauch ständig abstürzen. Das sehr häufig in Foren gemeldete träge Verhalten der Funktion "Cover Flow", bei der man grafisch durch die Alben-Cover blättern kann, hat Apple aber offenbar verbessert.

Anzeige

So meldet Jeremy Horwitz, Chefredakteur von iLounge, dass Cover Flow nun etwas flotter geworden sei. Zudem habe Apple das Verhalten der Video-Ausgabe verändert, was Horwitz auch ausprobiert hat. Die neuen iPods vertragen sich nur mit Videozubehör, das sich über eine neue Logik in den Playern digital signiert anmeldet - das ist nicht bei allen älteren Zubehörprodukten der Fall. Darauf weist der iPod nun hin, wenn er ein solches Gerät findet. Laut Horwitz kann man die Authentifizierung aber umgehen, wenn man die Video-Wiedergabe zuvor mit einem autorisierten Zubehör startet und den iPod dann im Betrieb an ein anderes Gerät ansteckt. Nicht bequem, aber anscheinend ein brauchbarer Workaround.

Keine Beschreibung des Updates
Keine Beschreibung des Updates
Laut iLounge hat Apple zudem Fehler bei der Synchronisierung von Kontakten und Kalenderdaten behoben - wo hier die früheren Fehler steckten und was repariert wurde, fand aber auch Jeremy Horwitz noch nicht heraus.

Das Firmware-Update wird von Apple automatisch über iTunes in der Mac- und Windows-Version verteilt und ist 56,6 MByte groß.


eye home zur Startseite
thomas123 12. Jun 2008

Hallo Tim, leider nein. Ich habe das aber auch nicht intensiv weiter geforscht. Viele...

judymouse 09. Dez 2007

Hallo, leider habe ich das Update schon draufgespielt und jetzt geht gar nichts mehr...

oni 08. Okt 2007

Dem kann ich im Grunde auch zustimmen, obwohl ich ordnerbasierte Verwaltung obsolet und...

Esde 08. Okt 2007

Wo denn? Hab die Einstellung noch nicht gesehen. Nur das jetzt Compilations...

Xi 08. Okt 2007

So lange kann nicht mehr dauern. nach deren Seite wird schon an die HW-Specs...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  4. RATIONAL AG, Landsberg am Lech


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Da hat Wladimir wohl seinen Rechner hochgefahren

    thinksimple | 00:55

  2. AVM Bug Bounty

    grmpf | 00:51

  3. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    katze_sonne | 00:23

  4. Re: Mittelerde Schatten des Krieges-Minas Ithil...

    BigSasha | 16.12. 23:42

  5. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    bjoedden | 16.12. 23:40


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel