Abo
  • Services:
Anzeige

Sammelklage gegen Apple: SIM-Lock vom iPhone ist illegal

Auch Vertragsbindung zu AT&T soll wettbewerbswidrig sein

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Apple eingereicht: Der SIM-Lock im iPhone soll gegen das kalifornische Wettbewerbsgesetz verstoßen. Mit der Klage soll Apple den SIM-Lock im iPhone fallen lassen, damit das Mobiltelefon direkt mit SIM-Karten anderer Netzbetreiber verwendet werden kann.

Der Kalifornier Timothy Smith hat über seinen Rechtsanwalt Damian Fernandez eine Sammelklage gegen Apple an einem US-Gericht in Kalifornien eingereicht. Über die Webseite www.appleiphonelawsuit.com sucht er weitere Kläger, die sich an der Sammelklage beteiligen. Nach Ansicht der Klage verstößt Apple gegen das kalifornische Wettbewerbsgesetz (Cartwright Act), weil das iPhone nur mit einem Vertrag von AT&T angeboten wird. Ohne Vertrag bekommt man das Apple-Handy nicht und auch bei einem anderen Netzbetreiber ist das iPhone nicht zu erhalten.

Anzeige

Durch einen SIM-Lock im iPhone lässt sich das Taschentelefon nicht ohne weiteres mit einer anderen SIM-Karte betreiben. Erst durch Hacks kann das iPhone auch SIM-Karten anderer Netzbetreiber verwenden. Auch dieses Vorgehen kritisiert die Klage und sieht darin ebenfalls einen Verstoß gegen geltendes Wettbewerbsrecht. Dadurch würde Apple den Preis für das iPhone künstlich hochhalten.

In der Klageschrift wird das Umgehen des iPhone-SIM-Locks als legal eingestuft. Dazu zitiert die Klage aus dem US-Urheberrecht sowie dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA). Eine Schadensersatzforderung nennt der Kläger nicht, aber er verlangt vom Gericht, dass Apple untersagt wird, das iPhone weiterhin mit SIM-Lock anzubieten. Außerdem soll der Zwang zu einem Abschluss eines AT&T-Vertrags aufgehoben werden und Besitzer eines entsperrten iPhones sollen weiterhin Anspruch auf Garantie erhalten.

Erst Anfang des Monats wurde Klage gegen Apple eingereicht, weil der Konzern den Preis des iPhones unerwartet frühzeitig und drastisch gesenkt hat. Dafür verlangt eine US-Bürgerin eine Schadensersatzzahlung in Höhe von 1 Million US-Dollar.


eye home zur Startseite
Bildredakteur 12. Sep 2009

Sorry das ich den Tread wieder ausgrab, aber ich bin hier grad drüber gestolpert und das...

unlocktheiphone 02. Dez 2007

Www.unlocktheiphone.de

kendon 15. Okt 2007

siehste, kurzer hinweis dazu und keiner hätte sich beschwert.

Dr.Jan Itor 12. Okt 2007

So. Nachdem ich mir die meisten unqualifizierten Kommentare durchgelesen habe, habe ich...

SIMlock 08. Okt 2007

Bleibt der Lock auch über 2 Jahre bestehen. Oder wird man das wie hier in D bei normalen...


DOBSZAY's Ansichten und Einsichten / 08. Okt 2007

Vetragsbindung des iPhone vertragswidrig



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Continental AG, Babenhausen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  2. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  3. Flughafen

    Mercedes Benz räumt autonom Schnee

  4. Kündigungen

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  5. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  6. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  7. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  8. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  9. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  10. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

  1. Anschuldigungen ohne Fakten

    ubuntu_user | 08:06

  2. Re: Warum zum Teufel wird jeder Laptop mit einem...

    ElTentakel | 08:06

  3. Re: Scharnier

    ranzassel | 08:01

  4. Re: Stahl ist doch leichter zu schweißen als Alu...

    GangnamStyle | 07:58

  5. Re: Update-Politik

    david_rieger | 07:54


  1. 07:59

  2. 07:46

  3. 07:34

  4. 07:23

  5. 21:08

  6. 19:00

  7. 18:32

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel