Abo
  • Services:
Anzeige

Neues Modell: PlayStation 3 wird billiger (Update)

Abgespeckte 40-GByte-PlayStation 3 ohne PS2-Kompatibilität

Nach vielen Gerüchten und offiziellem Dementi ist sie nun doch für den 12. Oktober 2007 angekündigt worden: Die 40-GByte-Version der PlayStation 3. Als Ergänzung zum bestehenden 60-GByte-Modell dringt sie in einen niedrigeren Preisbereich vor. Auch die 60-GByte-PS3 wird um 100,- Euro günstiger.

PlayStation 3 mit 40 GByte
PlayStation 3 mit 40 GByte
Technisch unterscheidet sich das neue 40-GByte-Modell nicht nur durch seine kleinere - aber weiterhin austauschbare - Festplatte von der bestehenden 60-GByte-PS3. Das neue Einsteigermodell verfügt auch nur über zwei anstatt vier USB-2.0-Ports und verzichtet auf den Speicherkartenleser.

Anzeige

Der für manchen Kunden wohl gravierendste Unterschied ist aber, dass die 40-GByte-PS3 gar nicht mehr zu PlayStation-2-Titeln abwärtskompatibel ist. Aus Kostengründen hatte der Hersteller bereits zuvor die Emotion Engine der PS2 aus dem Design entfernt - nun wurde auch noch der verbleibende Graphics Synthesizer entfernt. Die Kombination aus Hard- und Software-Emulation funktioniert beim neuen Modell deswegen nicht mehr. Der Hersteller begründet das mit einer "geringen Nachfrage nach dieser Funktion seitens neuer PS3-Käufer" und dem mittlerweile "umfangreichen Sortiment von PS3-Titeln".

Nicht verzichtet werden muss auf Blu-ray-Filmwiedergabe, Gigabit-Ethernet, WLAN, Bluetooth, HDMI und einen kabellosen Sixaxis-Controller. Die Firmware lässt sich zudem wie beim 60-GByte-Modell aktualisieren, was aber keine Überraschung ist.

Das neue PlayStation-3-Modell mit 40-GByte-Festplatte ist laut Sony Computer Entertainment ab dem 12. Oktober 2007 zu einem Preis von 399,95 Euro erhältlich.

Gleichzeitig wird die 60-GByte-PS3 mit zweitem kabellosem Sixaxis-Controller und zwei Spielen im Preis auf 499,95 Euro gesenkt. Es ist davon auszugehen, dass das in Nordamerika bereits erhältliche 80-GByte-Modell bald auch in Europa erscheint und das 60-GByte-Modell ablöst, denn seitens Sony heißt es: "Das 60 GB-Modell bleibt erhältlich, solange der Vorrat reicht [...]"

Nachtrag vom 8. Oktober 2007, 11:07 Uhr:
Bei Sony Computer Entertainment Deutschland geht davon aus, dass die 60-GByte-PlayStation 3 noch vor Weihnachten ausverkauft sein wird. Zwar bleibt dann erst einmal nur die neue 40er-PS3 übrig, doch es ist absehbar, dass auch in Europa die PS3 irgendwann mit mindestens 80-GByte-Festplattenkapazität verkauft werden wird. Fragen zu möglichen Modellen wollte man seitens des Herstellers aber nicht direkt beantworten.


eye home zur Startseite
DennisdaPenis 12. Okt 2007

Kann gut sein. Ausser denn Punkt mit PS2 Kompatibel. Das wird eingestellt bzw. sicher...

GrinderFX 09. Okt 2007

Ich hab selten so etwas dummes gelesen. Sorry aber denkst du auch mal nach? Das hat doch...

Alcatel 09. Okt 2007

Bin auf der Suche nach einem Auto-Rallyespiel für die PS2 in dem man Kiste auch im...

pingpong 08. Okt 2007

Du bist aber spät dran, mein Lieber! Und jetzt wieder ins Bettchen, aber husch husch!

Esde 08. Okt 2007

Kleine Anmerkung: Full-HD: 1920*1080 = 2073600/1024^2 = ~ 2 Megapixel. Wenn man alle...


PS3 News / 08. Okt 2007

Offiziel: PS3 Preissenkung in Europa!

blog@netplanet / 06. Okt 2007

Die PS3 wird billiger. [Update]



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TANNER AG, Erlangen
  2. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Bosch Engineering GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Was sind das für Preise?

    jayjay | 02:17

  2. Re: Tarif mit echtem Prepaid?

    jayjay | 02:07

  3. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    plutoniumsulfat | 02:00

  4. Re: Gute Shell

    Hello_World | 01:50

  5. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    floewe | 01:49


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel