Abo
  • IT-Karriere:

Kinderhandy wird im Notfall zur Wanze

Dienst kostet 6,- Euro pro Monat

Kinderhandys mit Ortungsfunktion gibt es bereits einige auf dem Markt. Doch die meisten senden nur GPS-Daten. Anders das Mobiltelefon der japanischen Firma Willcom Core Module Forum. Die Japaner haben auf der CEATEC 2007 ein Handy plus Summer vorgestellt, das im Notfall nicht nur die Lokalisierung vornimmt, sondern auch die Geräusche um das Kind herum aufzeichnet.

Artikel veröffentlicht am , yg

Willcoms "Find Me! GPS"-Service besteht aus einem Kinderschutz-Handy mit Ortungsservice und einem Notfall-Summer. Wenn der Nachwuchs den Summer aktiviert, ertönt ein Alarm und das Handy sendet eine Sprachnachricht an die Eltern. Zugleich wird die GPS-Funktion aktiviert und per E-Mail eine URL an das Eltern-Handy übermittelt, so dass diese sich ansehen können, wo sich ihr Kind bzw. der Summer gerade befindet.

Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Weiter nimmt das "Find Me! GPS" nun auch Ton auf. Die Reichweite des Mikrofons soll mehrere Meter betragen, so dass auch an lauten Plätzen die einzelnen Geräusche und Worte gut zu verstehen sein sollen. Der "Find Me! GPS"-Service kostet 1.050,- Yen (gut 6,- Euro) pro Monat.

Auch in Deutschland gibt es vergleichbare Dienste. So bietet beispielsweise die Björn-Steiger-Stiftung unter anderem über Tchibo eine ähnliche Notfall-Versorgung für Deutschland an - allerdings ohne Tonübertragung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279€ (Bestpreis!)
  2. 47,99€
  3. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

2facher sohn 10. Okt 2007

Wenn ich manchmal traurig bin, les ich mir diesen Thread durch: https://forum.golem.de...

dumpfbacke 08. Okt 2007

Wieso? So schlecht ist das doch gar nicht. Stellt Euch mal vor, alle Arbeitslosen...

Yvan Boerers. 07. Okt 2007

Meine Mammi hat mir auch so ein Teil gekauft, weiss jemand wie man das abschaltet? Ich...

föhn 07. Okt 2007

- es ist nur _ein_ knopf da, es gibt keine verwechslungsmöglichkeit/vergessen - da es...

chodo 07. Okt 2007

Wann kommt eigentlich endlich mal ein Betriebssystem für Erwachsene? Also edle Optik...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 5700 (XT) - Test

Die Navi-10-Grafikkarten schlagen die Geforce RTX 2060(S), benötigen aber etwas mehr Energie und unterstützen kein Hardware-Raytracing, dafür sind sie günstiger.

Radeon RX 5700 (XT) - Test Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    •  /