Sony entwickelt Gigapixel-Kamera

Detailgenaue Bilder aus 7,5 km Höhe

Wissenschaftler der University of Alabama haben in Zusammenarbeit mit Sony eine Weitwinkel-Kamera entwickelt, die eine Fläche von 10 Quadratkilometern aus einer Höhe von 7,5 km scharf aufnehmen kann: Dabei entspricht ein Pixel etwa 50 cm der fotografierten Welt.

Artikel veröffentlicht am , yg

Die Kamera besteht aus einer Reihe von lichtempfindlichen Sensoren, die auf einer gekrümmten Oberfläche angebracht sind und jeweils einen kleinen Teil des Gesamtbildes aufzeichnen. Sie schaffen Bilder mit vier Frames pro Sekunde, ihre Auflösung soll im Gigapixel-Bereich liegen.

Stellenmarkt
  1. Security Manager Analyse und Konzeption (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. Softwareentwickler / Entwickler OSS (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg
Detailsuche

Eine derartige Kamera könnte Bilder einer ganzen Stadt liefern, ferner ließen sich Autobewegungen verfolgen, ohne dass die Fahrzeuge doppelt erscheinen, wie es bei bisherigen Satellitenaufnahmen der Fall ist. Derzeit ergeben mehrere kachelartige Einzelbilder erst durch Zusammensetzen das Gesamtbild. Werden diese Bilder zeitverzögert aufgenommen, erscheint ein und dasselbe Auto zwei Mal im Bild. Bei der Gigapixel-Kamera soll dieser Effekt nicht auftreten, da ein größerer Bildwinkel abgelichtet wird.

Neben Aufnahmen für digitale Karten lässt sich die Kamera auch militärisch nutzen, da sie detailgenaue Bilder praktisch in Echtzeit liefert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


dersichdenwolft... 07. Okt 2007

Apple hat beim Erforschen der Transportertechnologie unabsichtlich einen Fliege-Mensch...

stpn 07. Okt 2007

das war ein beispiel und nicht der punkt meiner aussage. aber trotzdem: http://www.w3...

Hansel 06. Okt 2007

Lieber RootKit als RootBeer...

free burma 06. Okt 2007

hallo http://www.heise.de/tp/r4/artikel/26/26332/1.html da die offizielle...

McGulliver 06. Okt 2007

damit die stalinistische "Kundschaft" ins rechte Licht gerückt wird bei Videochatts



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Independence Day
Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg

"Willkommen auf der Erde!" Roland Emmerichs Independence Day ist ein Klassiker des Action-Kinos und enthält einen der besten Momente der Kinogeschichte.
Von Peter Osteried

25 Jahre Independence Day: Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
Artikel
  1. Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
    Venturi-Tunnel
    Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

    White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

  2. Clean Motion: Dreirad-Lastwagen Revolt soll sich per Photovoltaik aufladen
    Clean Motion
    Dreirad-Lastwagen Revolt soll sich per Photovoltaik aufladen

    Clean Motion hat mit dem Revolt einen kleinen Lieferwagen für die Stadt vorgestellt, der elektrisch fährt und mit Solarzellen gepflastert ist.

  3. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MediaMarkt-Prospekt (u. a. Asus TUF Gaming F17 17" RTX 3050 1.099€) • Sasmung 970 Evo Plus 1TB PCIe-SSD 99€ • Alternate-Deals (u. a. Enermax ARGB-CPU-Kühler 36,99€) • GP History & War Sale (u. a. Age of Empires Definitive Edition 17,99€ + Wargame Airland Battle als Geschenk) [Werbung]
    •  /