Abo
  • IT-Karriere:

Neues Spielestudio aus WoW- und Fallout-Veteranen

NCSoft gründete Carbine Studios in Kalifornien

Das vom Onlinespiele-Publisher NCSoft gegründete neue Spielestudio Carbine Studios scheint Großes vorzuhaben. An seinem noch nicht vorgestellten Projekt sollen viele ehemalige Blizzard-Entwickler und weitere Entwicklergrößen mit Rollenspielerfahrung arbeiten. Richard Garriott - der bei NCSoft gerade Tabula Rasa fertig stellt - beschreibt es gar überschwänglich als "ein im Himmel geschmiedetes Entwicklerteam".

Artikel veröffentlicht am ,

Bilder von der Carbine-Website
Bilder von der Carbine-Website
Carbine Studios arbeitet derzeit an einem noch nicht angekündigten Projekt, das neue Wege im Bereich Massively Multiplayer Gaming beschreiten soll. Carbine beschäftigt unter anderem 17 ehemalige Blizzard-Angestellte, die zuvor z.T. auch das derzeit erfolgreichste Online-Rollenspiel World of Warcraft (WoW) mitentwickelten. Geleitet wird Carbine Studios von den Entwicklergrößen Kevin Beardslee, Tim Cain and Jeremy Gaffney.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. OEDIV KG, Oldenburg

Kevin Beardslee, nun Carbines künstlerischer Leiter ("Vice President of Design"), war zuvor einer der WoW-Chefentwickler. Carbines Entwicklungsleiter Tim Cain war Produzent, Chefentwickler und Designer des Endzeit-Rollenspiels und Spieleklassikers "Fallout" sowie Gründer von Troika Games. Troika Games brachte 2004 noch das atmosphärische, aber leider sehr fehlerbehaftete Rollenspiel Vampire The Masquerade: Bloodlines heraus und schloss dann mangels fehlender Finanzierung weiterer Projekte die Pforten.

Bilder von der Carbine-Website
Bilder von der Carbine-Website
Der dritte Carvine-Chef im Bunde, der ausführende Produzent Jeremy Gaffney, arbeitete zuvor als Produzent bei NCSoft am Superhelden-Onlinerollenspiel City of Heroes. Außerdem baute er als Vice President of Development die Produktentwicklungsgruppe in der texanischen NCSoft-Niederlassung auf. Außerdem ist er einer der Mitgründer von Turbine Inc., wo er an der Entwicklung von Asheron's Call beteiligt war.

NCSofts Chef für Nordamerika, die Rollenspielgröße Richard "Lord British" Garriott, spricht von einer sehr willkommenen Erweiterung der NCSoft-Familie. Das Team bringe viel Erfahrung in den Bereichen Computer-Rollenspiele und dem Design von Mehrspieler-Titeln mit, an ihrer Fähigkeit, erfolgreiche Spiele zu entwickeln, hat Garriott keine Zweifel. "Die Spiele-Gemeinschaft darf auf die großartigen Dinge gespannt sein, die Carbine Studios in den nächsten Jahren herausbringen wird", so Garriott.

Laut Carbine-Mitgründer Kevin Beardslee wird das neue Spielestudio in den kommenden Monaten weiter wachsen - und nach weiteren talentierten Profis Ausschau halten. Carbine sitzt in Aliso Viejo, Orange County, Kalifornien.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

^Andreas... 08. Okt 2007

Das geblubber hättest Du Dir sparen können, war doch schon vorher klar das Du ein...

Waikiki 07. Okt 2007

wow kopiert aber nur vorhandenes und macht es besser. blizzard ist eine begnadete...

Private Paula 06. Okt 2007

Guild Wars ist technisch nicht schlecht. Die Idee, sich nur die Updates zu ziehen, die...

Badger 05. Okt 2007

nach Diablo, Dungeon Keeper und Sid Meiers Alpha Centauri gings doch nur noch Berg ab..

Laser General 05. Okt 2007

Gegen andere Spieler schon. Was Einheiten und Waffen angeht gehört es (was die Ideen und...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019)

Das Ideapad S540 hat ein fast unsichtbares Touchpad, das einige Schwierigkeiten bereitet. Doch ist das Gerät trotzdem ein gutes Ryzen-Notebook? Golem.de schaut es sich an.

Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

    •  /