• IT-Karriere:
  • Services:

Aktualisierte Fedora-7-Medien

CD- und DVD-Images enthalten Updates

Das Fedora-Unity-Projekt hat aktualisierte Installationsmedien für Fedora 7 veröffentlicht. Sie enthalten neben der Linux-Distribution auch schon alle seit der Veröffentlichung von Fedora 7 erschienenen Updates. Die so genannten Re-Spins stehen für die Plattformen x86 und x64 zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Fedora Unity ist unabhängig vom eigentlichen Fedora-Projekt und veröffentlicht regelmäßig die so genannten Re-Spins. Die neu zusammengestellten Installationsmedien enthalten so auch gleich alle verfügbaren Updates. Die nun veröffentlichten Medien für Fedora 7 liefern alle bis zum 12. September 2007 verfügbaren Updates mit. Dies erspart es Anwendern, sämtliche Updates nach der Installation aus dem Internet herunterzuladen, was je nach Installationsumfang eine große Datenmenge nach sich ziehen kann.

Die aktualisierten Installationsmedien stehen für x86 und x64 zum Download auf CD und DVD bereit. Fedora 7 wurde Ende Mai 2007 veröffentlicht, im November 2007 erscheint der Nachfolger Fedora 8.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 149,90€ (Bestpreis!)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)

Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
    •  /