Abo
  • Services:
Anzeige

Duplex-Farbscanner mit Blatteinzug für 100 Seiten

Scanner erstellt Dokumente mit 48 Bit Farbtiefe und 600 dpi Auflösung

Der Scanner-Hersteller Microtek bringt mit dem ArtixScan DI 4020 einen Farb-Scanner auf den Markt, der beidseitig digitalisiert. Dabei muss niemand jedes Blatt einzeln einlegen - ein automatischer Blatteinzug fasst bis zu 100 Seiten. Der Duplex-Scanner lichtet laut Hersteller bis zu 40 Seiten in Schwarz-Weiß oder 66 Grauton-Bilder pro Minute im Format DIN A4 ab.

Per Knopfdruck werden ganze Stapel digitalisiert und im Anschluss gespeichert, archiviert oder verteilt. Der Scanner erfasst Dokumente mit einer optischen Auflösung von 600 dpi und 48 Bit Farbtiefe. Jedes gescannte Dokument kann im Anschluss entweder direkt in ein pdf verwandelt oder noch bearbeitet werden.

Anzeige

Die enthaltene OCR-Software soll dabei auch Dokumente mit Farbbildern oder aufwendigere Formatierungen erkennen und in Microsoft-Word- und Excel-Dateien umwandeln. Die Scanergebnisse kann sich der Nutzer in unterschiedlichen Kompressionsstufen ausgeben lassen, außerdem besteht die Möglichkeit, die Größe der gescannten Datei festzulegen.

Für eine wirtschaftliche Handhabung hat Microtek an der Gerätefront drei individuell belegbare Funktionstasten platziert. Der Nutzer kann sich eigene Profile erstellen und den Tasten zuordnen, so dass sich damit Aufträge auf Knopfdruck erledigen lassen.

Der ArtixScan DI 2020 ist sowohl kompatibel mit ISIS (Image and Scanner Interface Specification) als auch mit TWAIN. Es enthält einen Microtek-ISIS-Treiber als Schnittstelle zwischen Anwendung und Scanner. ISIS ist ein modular erweiterbarer Standard zur Erfassung, Betrachtung, Konvertierung sowie zum Drucken und Speichern von Bilddokumenten. Ebenso enthalten ist ein TWAIN-Treiber für Systeme, die nicht zwingend auf einen ISIS-Treiber zurückgreifen müssen oder ISIS nicht unterstützen.

Der ArtixScan DI 4020, der per USB 2.0 an den Rechner gekoppelt wird, soll ab sofort für 899,- Euro erhältlich sein, Vertriebspartner ist die Umax Systems GmbH.


eye home zur Startseite
rbugar 05. Okt 2007

Ich nutze ihn praktisch nur unter Linux. Die beiliegende Soft ist allerdings für...

ubuntuman 04. Okt 2007

richtig so! und die Leute die hier dumschwätzen den sei gesagt das durch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Odenwald Faserplattenwerk GmbH, Amorbach
  3. Robert Bosch GmbH, Ditzingen
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€
  3. (u. a. The Dark Knight Trilogy Blu-ray 11,97€, Interstellar Blu-ray 6,97€, Inception Blu-ray 5...

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Ich habe 12 Minuten..

    Midian | 21:14

  2. Re: 50MBps

    bombinho | 21:13

  3. Re: Die Chronologie ist entscheidend.

    spezi | 21:12

  4. Re: Psychologie

    Prinzeumel | 21:06

  5. Objektiv unterschiedliche technische Anforderungen

    curious_sam | 21:05


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel