Abo
  • Services:
Anzeige

Schlanke PSP in Japan ein Verkaufserfolg

Simpsons- und Spider-Man-Edition der Slimline-PSP für Europa geplant

Laut Sony Computer Entertainment ist die neue und schlankere Version der PlayStation Portable (PSP) zumindest in Japan ein voller Erfolg. Seit dem Start am 20. September 2007 sollen - bis zum 3. Oktober 2007 - rund 580.000 Geräte durchverkauft worden sein.

Silberne Slimline-PSP
Silberne Slimline-PSP
Für den Erfolg dürfte auch das neben dem einzelnen Spielehandheld angebotene Final-Fantasy-Paket ("Crisis Core - Final Fantasy VII - FF VII 10th Anniversary Limited") aus Spiel und neuer PSP gesorgt haben. Die alte und die neue PSP sollen zusammen im September 2007 die höchste PSP-Verkaufszahl seit dem Start der alten PSP im Dezember 2004 erreicht haben. Wie hoch die kumulierten Verkaufszahlen waren, verriet der Hersteller allerdings nicht.

Anzeige

In Europa hat Sony Computer Entertainment die schlanke PSP auf der Games Convention 2007 gezeigt. Auch in den USA und Europa erschien sie im September in zwei Ausführungen, eine in Schwarz und eine in Silber. Der Preis liegt bei 169,95 Euro. Die Verkaufszahlen für Europa wurden noch nicht genannt, auch hier spricht der Hersteller aber von gesteigerten Verkaufszahlen.

In Japan gibt es bereits farbenfrohe PSP-Designs, die vor allem Frauen ansprechen sollen. Die oben erwähnte japanische Final-Fantasy-Edition ist laut Hersteller für Europa nicht geplant, dafür seien aber eine Simpsons- und eine Spider-Man-Edition in Arbeit.


eye home zur Startseite
Chatlog 05. Okt 2007

Seitdem Golem.de verkauft wurde, ist das hier doch keine News Seite mehr. Kennst diese...

Dr. Jan Itor 05. Okt 2007

Wie fies:-)

stonerl 05. Okt 2007

Wenn ich hier in Toyota beim Eiden reinmarschiere (sowas wie der MediaMarkt) dann find...

stonerl 05. Okt 2007

Neu kostet sie auch nur 19.000 zumindest, die alte.

Kaktusfeige 04. Okt 2007

OMAP my ass! Unter www.gp2x.de steht, dass der gp2x-F200 technisch mit dem Vorgänger...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  2. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg
  3. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  4. State Street Bank International GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 189,99€
  2. (-67%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Die Kunden wollen, aber die Anbieter nicht

    azeu | 16:03

  2. Re: wenn jetzt noch die Zahlungsbereitschaft...

    azeu | 15:57

  3. Re: Also müssen Clienten gepatched werden, nicht...

    robinx999 | 15:44

  4. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    robinx999 | 15:42

  5. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 15:38


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel