Abo
  • Services:
Anzeige

Pentax mit 14fach-Zoomobjektiv für DSLRs

Letzte Objektivankündigung für 2007

Pentax hat für seine digitalen Spiegelreflexkameras ein neues Objektiv vorgestellt, das eine Brennweite von 18 bis 250 mm (Kleinbild) abdeckt und als "Immerdrauf"-Lösung für diejenigen Fotografen gedacht ist, die den Objektivwechsel scheuen bzw. nicht mehrere Optiken mit sich herumtragen wollen.

Pentax-Objektiv 18-250 mm
Pentax-Objektiv 18-250 mm
Das "smc Pentax DA 18-250mm F3.5-6.3 ED AL [IF]" besteht aus 16 Elementen in 13 Gruppen und erlaubt Anfangsblendenöffnungen von F3,5 bzw. F6,3. Der minimale Fokussierabstand liegt bei 45 cm über die gesamte Brennweite. Der Autofokus wird über einen normalen Stangenantrieb von der Kamera aus eingestellt, einen Ultraschallmotor-Antrieb gibt es bei Pentax bislang nur bei zwei Objektiven.

Anzeige

Die innenfokussierende Konstruktion sorgt dafür, dass sich die Frontlinse nicht dreht, was beispielsweise beim Einsatz von Polarisationsfiltern (Filtergröße 62 mm) sinnvoll ist. Der Bildwinkel rangiert je nach Zoomstufe zwischen 76 und 6,5 Grad auf digitalen Spiegelreflexkameras.

130-mm-Testfoto
130-mm-Testfoto
Pentax hat drei Testfotos mit dem Objektiv zur Verfügung gestellt, zwei davon mit 130 mm Brennweite und eines mit 250 mm. Die Abbildungsfehler bei 130 mm sind gering - chromatische Aberrationen (Farbsäume) treten auch an den Bildrändern nur schwach auf und sind mit einer Bildbearbeitung leicht korrigierbar. Verzerrungen bei den mittlerern Brennweitenbereichen sind naturgemäß kaum zu erwarten. Bei 250 mm werden die lila/blauen Farbsäume an den äußeren Bildbereichen allerdings etwas stärker. Von der besonders interessanten Weitwinkelstellung gibt es derzeit kein Bildmaterial.

Pentax-Roadmap
Pentax-Roadmap
Das Objektiv wiegt 455 Gramm und misst 85,5 x 75 mm. Das Pentax-Objektiv soll ab November 2007 für rund 580,- Euro erhältlich sein.

Zusammen mit der Neuheit wurde auch die Pentax-Roadmap aktualisiert. Durch die sehr späte Lieferung der beiden DA*-Objektive (DA*16-50 mm / 2,8 und DA* 50-135 mm / 2,8) werden 2007 keine neuen Objektive mehr erscheinen.


eye home zur Startseite
jerret 22. Jul 2008

Vor einigen Wochen, um genau zu sein am 28.06.2008 war ich bei Foto Dose in Kiel. Dort...

G. Auer 29. Jan 2008

Ich habe keine Lust immer das Objektiv zu wechseln, ausser Architektur fotgrafiere ich...

Meuterich 05. Okt 2007

Das sind jedenfalls nicht die Nutzer, die ständig schreiben, dass Festbrennweiten das...

wonko 02. Okt 2007

Bild 5 ist ja wohl mal voll Schleichwerbung!!! ;)

soulreaper 02. Okt 2007

Das würde ich mir aber nicht zulegen. die Testbilder sehen nicht gerade überzeugend aus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  3. PiSA sales GmbH, Berlin
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 4,49€
  2. (-44%) 13,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  2. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  3. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  4. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  5. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  6. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  7. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  8. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  9. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  10. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Fractal Define R5

    ternot | 12:08

  2. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    ternot | 12:07

  3. Re: Netzneutralität gab es nie

    3dgamer | 12:04

  4. Re: Datentransport = Transport

    3dgamer | 12:01

  5. Re: Sinn

    mhstar | 11:59


  1. 11:39

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:38

  5. 16:17

  6. 15:50

  7. 15:25

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel