Abo
  • Services:

Alice erhöht DSL-Bandbreite auf 16 MBit/s

Bandbreite wird auch bei Bestandskunden erhöht

Hansenet gleicht zum 4. Oktober 2007 die Bandbreite seiner DSL-Pakete an, so dass unabhängig vom gewählten Angebot die maximale Bandbreite im Downstream bei bis zu 16 MBit/s liegt. Auch Bestandskunden sollen bis Jahresende von der Umstellung profitieren.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Derzeit unterscheiden sich die Alice-Angebote auch in der maximalen Bandbreite des enthaltenen DSL-Anschlusses, doch dies soll sich zum 4. Oktober 2007 bei Alice ändern. Ab diesem Tag liegt die maximale Downstream-Geschwindigkeit in allen drei verfügbaren Alice-Paketen bei 16 MBit/s.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. Lidl Digital International GmbH & Co. KG, Leingarten

Die Preise bleiben unverändert und so gibt es Alice Light (nur DSL-Anschluss) ab 15,- Euro im Monat, Alice Fun (DSL- und Telefonanschluss) ab 25,- Euro im Monat und Alice Complete (DSL-, Telefon- und Mobilfunkanschluss) ab 55,- Euro im Monat. Das Paket Alice Deluxe gibt es nicht mehr.

Bei Bestandskunden soll die Bandbreite bis Ende 2007 nach und nach automatisch auf bis zu 16 MBit/s erhöht werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

HansE-netAbzocke 22. Mai 2008

Guten Tag, Vorgeschichte: ich bin Kunde bei HANSENET / ALICE und habe ein Packet...

Dr.DSL 22. Jan 2008

So langsam mausern sich die Jungs und Mädels von www.alice-community.de/forum Gruß, Doc

Eisenwolf 11. Okt 2007

...und "mit" wird mit "t" geschrieben...*ggg*

laval 05. Okt 2007

Hallo, ich vermute mit den Standardeinstellungen im Router, die Passwortgeschützt sind...

laval 05. Okt 2007

Ich bisher auch nicht :-( Wäre schade wenn sie sich damit viel Zeit ließen. Auch frage...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /