Abo
  • Services:
Anzeige

Motorola wählt Qtopia für Linux-Handys

Kostenloses SDK für Entwickler

Trolltech und Motorola arbeiten zusammen, wodurch Qtopia Core künftig die Entwicklungsplattform für Motorolas Motomagx-Linux-Handys sein wird. Damit sollen native Linux-Programme auf den Geräten laufen.

Durch die Zusammenarbeit ist Trolltechs Qtopia Core künftig die Entwicklungsplattform, mit der Programmierer native Linux-Software für die Motomagx-Handys von Motorola schreiben können. Der Hersteller erlaubt damit erstmals Linux-Programme für seine Linux-basierten Geräte, auf denen bisher nur Java-ME-Anwendungen nachinstalliert werden konnten.

Anzeige

Motorola wird Entwicklern dafür ein kostenloses Software Development Kit zur Verfügung stellen, das auf Qtopia Core basiert. Auf welchen Motomagx-Telefonen letztlich Linux-Programme laufen werden, ist noch nicht bekannt, Trolltech spricht von einer "Auswahl".

Motomagx wurde im August 2007 angekündigt. In den nächsten Jahren sollen bis zu 60 Prozent der Mobiltelefone von Motorola Linux als Betriebssystem verwenden.


eye home zur Startseite
gambas 07. Okt 2007

Wenn du unbedingt Basic benutzen willst, gibt es noch Gambas. Es scheint als würde hier...

BastetFurry 02. Okt 2007

Und dann auch noch aus den Sourcen? Nee, also aufm Handy hat der GCC nun wirklich nichts...

t-muh 01. Okt 2007

Wenn du mich fragst ziemlich viele ;) Jeder 2te läuft doch mit nem Motorola Razr-Handy...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Böblingen
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  3. Zurich Gruppe, Köln
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    Pjörn | 00:44

  2. Re: Völlig abgekartetes Spiel

    Ach | 00:15

  3. Kampf gegen die Finanzierung von Terrorismus

    Pjörn | 00:09

  4. Re: Wenn das Bundeskartellamt...

    Spawn182 | 17.12. 23:58

  5. Re: Muhahahahaha

    Schläfer | 17.12. 23:50


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel