• IT-Karriere:
  • Services:

PCMark Vantage - Benchmark nur für Vista-PCs

Leistungstests für Office- und Spiele-Anwendungen

Mit seinen 3DMark- und PCMark-Benchmarks ermöglicht der Software-Anbieter Futuremark Leistungs- und Funktionstests von Windows-Systemen. Auch der nahende PCMark Vantage wird PCs wieder auf Spiele-, Multimedia- und Anwendungstauglichkeit testen, allerdings nur, wenn sie unter Windows Vista laufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der PCMark Vantage vereint sowohl Tests für Desktop-PCs, Workstations als auch Notebooks. Dabei wird nicht nur Windows Vista in einer 32- oder 64-Bit-Version nebst Windows Media Player 11 und Internet Explorer 7 vorausgesetzt, sondern auch ein schneller Prozessor mit SSE2-Unterstützung sowie 1 GByte RAM.

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Dettingen an der Ems
  2. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock

Futuremarks kommender Benchmark ist vor allem von Prozessoren mit zwei oder mehr Kernen ausgelegt. Weiterhin muss bei der Grafikausgabe mindestens das Shader Model 2.0 unterstützt werden, beim Bildmanipulationstest für den Grafikchip muss sich selbiger auf das Shader Model 3.0 verstehen. Empfohlen werden mindestens 256 MByte Grafikspeicher.

PCMark Vantage - noch ist der Countdown nicht gestartet
PCMark Vantage - noch ist der Countdown nicht gestartet

Wann der PCMark Vantage genau kommt, wurde von Futuremark noch nicht verraten. Der Countdown auf der PCMark-Website ist derzeit noch inaktiv.

Mit dem auf dem 3DMark basierenden Game-O-Meter kann im Browser allerdings getestet werden, ob der Benchmark überhaupt auf dem eigenen Rechner läuft. Noch dürften aber die meisten Windows-Nutzer die Nachricht "Your operating system is not supported" zu sehen bekommen, da Vista im Gegensatz zu XP noch vergleichsweise gering verbreitet ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForce RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 XT Gaming OC 16G für 910,60€, Sapphire Nitro+ Radeon RX 6800 OC...

Captain 01. Okt 2007

das Hirn ist gefallen *bg

loli_original 01. Okt 2007

sorry, hatte mich auch vertan. ich meinte 240 euro für vista.

Captain 01. Okt 2007

aber nur weil der virtuelle Schwanzvergleich das Leben bestimmt und nicht der Verstand...

Kay Teel 01. Okt 2007

Damit man es aber nicht schwarz auf weiß hat, gibt es den PCMark Vantage Benchmark nur...

0.0.0 01. Okt 2007

DANN KLICKE DIE MELDUNG EINFACH NICHT AN! Manchmal frage ich mich wie solche Leute...


Folgen Sie uns
       


Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in wenigen Minuten Linux unter Windows 10 zum Laufen bringt.

Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial Video aufrufen
    •  /