Abo
  • Services:

Onnto: SATA-Festplattengehäuse mit Triple-Interface

DUO-LINK-Interface vereint USB und eSata

Onnto hat drei externe Festplattengehäuse vorgestellt, die für Serial-ATA gedacht sind. Die Modelle TA-S12T, TB-S12T und TA-M12O bieten extern jeweils drei verschiedene Anschlussmöglichkeiten. Bei den 2,5-Zoll-Gehäusen wird USB 2.0 respektive eSATA über das DUO-LINK-Interface angeboten. DUO-LINK vereinigt USB 2.0 und eSATA in einem Anschluss.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusätzlich sorgen zwei FireWire-400-Ports (IEEE 1394a) bzw. zwei FireWire-800-Ports (IEEE1394b) beim TB-S12T für weitere Anbindungsmöglichkeiten. Alle Gehäuse bestehen aus Aluminium und sind mit einem Stoßschutz ausgerüstet.

Onnto TA-S12T
Onnto TA-S12T
Stellenmarkt
  1. inovex GmbH, verschiedene Einsatzorte
  2. d&b audiotechnik GmbH, Backnang bei Stuttgart

Die Gehäuse arbeiten mit SATA-II-kompatiblen Festplatten und auch mit SATA-1.0- und SATA-1.0a-konformen Festplatten. Das TA-S12T mit DUO-LINK (eSATA/USB2.0) sowie zweimal FireWire 400 für 2,5 Zoll große SATA-HDs bis 9,5 mm Bauhöhe soll 70,- Euro kosten.

Das TB-S12T, das im Gegensatz zum TA mit zweimal FireWire 800 auftrumpfen kann, kostet 95,- Euro. Die 3,5-Zoll-Lösung TA-M12O kommt außer mit eSATA/USB2.0 mit zweimal FireWire 400 aus und kostet 80,- Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€

moepus 28. Sep 2007

das ist nicht ganz korrekt, usb uebertraegt in der praxis in den meisten faellen...

mangold 28. Sep 2007

Ein Klick auf meinen zugefügten Link hätte dir eine schnellere Antwort gegeben - ja...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

    •  /