Abo
  • Services:

Ubuntu 7.10 als Beta-Version

"Gutsy Gibbon" kommt am 18. Oktober 2007

Die Linux-Distribution Ubuntu 7.10 ist nun als Beta-Version verfügbar. Auch die Varianten Kubuntu, Edubuntu und Xbubuntu sind als Beta erschienen. Ubuntu 7.10 bringt unter anderem 3D-Effekte auf den Desktop und soll im Oktober 2007 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Ubuntu 7.10 setzt auf den Linux-Kernel 2.6.22, nutzt GCC 4.12 und die Glibc 2.6. Auf dem Desktop werden X.org 7.2 und Gnome 2.20 verwendet, in Kubuntu ist KDE 3.5.7 der Standard-Desktop, in Xubuntu Xfce 4.4. Ferner gehören OpenOffice.org 2.3rc1, Apache 2.2 und PostgreSQL 8.2 zu dem Paket.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Auf dem Desktop verwendet Ubuntu nun standardmäßig Compiz und Compiz-Fusion, um 3D-Effekte darzustellen. In früheren Versionen mussten diese Komponenten noch extra nachinstalliert werden. Zudem soll die Druckerkonfiguration automatisch erfolgen, sobald ein Drucker angeschlossen wird.

Für Server liefert Ubuntu nun Novells Sicherheitstechnik AppArmor mit, die Anwendungen von unerlaubten Aktionen abhalten und somit auch gegen noch nicht entdeckte Sicherheitslöcher wirksam sein soll. Komponenten wie E-Mail- und Datenbank-Server sind komplett vorkonfiguriert.

Die Beta-Versionen von Ubuntu, Kubuntu, Edubuntu und Xubuntu stehen zum Download bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

EddieTH666 12. Okt 2007

Professionalität und Qualität = Engstirnigkeit und Faschismus? Such dir jemandem, der...

udojürgens 02. Okt 2007

www.aldi-um-die-ecke.de

Ubuntuuser 01. Okt 2007

https://help.ubuntu.com/community/GutsyUpgrades You can only directly upgrade to Ubuntu...

Axel Foley 28. Sep 2007

gibt es irgendwo eine verständliche anleitung, wie das geht? ich habe mit meiner X800...

Tester122 28. Sep 2007

Kann das hier jemand bestätigen?


Folgen Sie uns
       


Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er

DFÜ, BTX und KGB - wir zeigen die Anfänge des Chaos Computer Club im Video.

Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er Video aufrufen
Urheberrecht: Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt
Urheberrecht
Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt

Eigentlich sollte der umstrittene Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform die Rechteinhaber gegenüber Plattformen wie Youtube stärken. Doch nun warnen TV-Sender und Medien vor Nachteilen durch das Gesetz. Software-Entwickler sollen keine zusätzlichen Rechte bekommen.
Von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Länder bremsen Urheberrechtsreform aus
  2. EuGH-Gutachten Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein
  3. Leistungsschutzrecht So oft könnten Verlage künftig an Bezahlartikeln verdienen

Recruiting: Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
Recruiting
Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Digitalisierung und demografischer Wandel machen es Arbeitgebern immer schwerer, passende Kandidaten für freie Stellen zu finden. Künstliche Intelligenz soll helfen, den Recruiting-Prozess ganz neu aufzusetzen.
Von Markus Kammermeier

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

    •  /