Abo
  • Services:
Anzeige

Mathe-Nachhilfe für Excel notwendig

Microsofts Tabellenkalkulation rechnet falsch

Zur Grundfunktion einer Tabellenkalkulation gehört vor allem korrektes Rechnen. Genau hier fällt Microsofts Tabellenkalkulation Excel durch. Beim Multiplizieren verrechnet sich Excel 2007. Microsoft will den Fehler mit einem Software-Update korrigieren.

Gemeldet wurde der Rechenfehler am vergangenen Wochenende in Microsofts Excel-Diskussionsgruppe - und auch gleich von Microsoft bestätigt. Multipliziert man in Excel 2007 den Wert 850 mit 77,1, kommt 100.000 heraus. Korrekt müsste das Ergebnis 65.535 lauten. Allerdings scheint sich der Rechenfehler nicht nur in dieser einen Rechenoperation zu finden.

Anzeige

Diverse Multiplikationen, die 65.535 zum Ergebnis haben müssten, kommen in Excel 2007 immer auf den falschen Wert 100.000. Nähere Details zu dem Fehler liegen bislang nicht vor. Microsoft will einen Patch veröffentlichen, um diesen Fehler zu korrigieren. Wann dieser erscheinen wird, ist aber noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Scherzbold 01. Okt 2007

... und hoffentlich ist nicht die festplatte kindergarten ;-)

Rumpelstilzchen 30. Sep 2007

Scheinbar liegt es genau dort doch schon seit vielen Jahren. Und genau deshalb ist das...

skicu 27. Sep 2007

Was bringt dir das tolle Assembler, wenn du ein komplexes Programm wie Excel brauchst...

NixChecker 26. Sep 2007

ich hab 2007 und bei mir kommt ebenfalls das richtige ergebnis raus.

moepus 26. Sep 2007

kann ich nicht bestaetigen


Compyblog / 26. Sep 2007

ComPod To Go - 26.09.2007

Kugelfisch Blog / 26. Sep 2007

stohl.de / 26. Sep 2007

Excel patzt beim Multiplizieren

Guenter Freiherr von Gravenreuth in Haft ? / 26. Sep 2007

First Bug - die QA Seite / 26. Sep 2007

2 x 3 ist 4 und 850 * 77,1 = 100.000 laut Excel

Gibt's doch gar nicht / 26. Sep 2007

850 * 77,1 = 10000

Das CIO Weblog / 26. Sep 2007

Pleite mit Excel?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Bielefeld
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. über Staff Gmbh, München (Home-Office möglich)
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€
  2. 4,99€
  3. 11,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Wegwerfauto

    ckerazor | 19:18

  2. Re: Ohne Cloud-Gedöns sinnvoll nutzbar?

    narfomat | 19:18

  3. Re: Die hat Strafe genug

    MartinGtz | 19:18

  4. Re: Eine ganz blöde aber nicht unberechtigte Frage

    Milber | 19:17

  5. Re: Mehr Erfahrung sammeln trotz Ausbildung, 3j...

    flike | 19:16


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel