Abo
  • IT-Karriere:

Ubisoft will Tom-Clancy-Marke ausbauen

Luftkampf anstelle von Bodenkrieg

Die Tom-Clancy-Spiele von Ubisoft waren bislang am Boden angesiedelt. Entweder ging es gegen Terroristen oder gegen gegnerische Militärs, doch stets lief man dazu umher. Nun geht die Tom-Clancy-Reihe in die Luft.

Artikel veröffentlicht am ,

Ubisoft will sein neues Spiel vom hauseigenen Studio in Bukarest für die aktuelle Konsolengeneration und den PC entwickeln. Mit dem ersten Luftkampfspiel, das im Tom-Clancy-Universum angesiedelt ist, startet 2008 die neue Reihe.

Stellenmarkt
  1. parcs IT-Consulting GmbH, Frankfurt/Main
  2. CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co. KG, Lensahn

"Ubisofts Erfolgsgeschichte beim Erschaffen und der Förderung neuer Marken sucht seinesgleichen", so Serge Hascoet, Chef Creative Officer Ubisoft. "Das Bestreben, unser Portfolio durch die regelmäßige Etablierung neuer Marken aktuell zu halten, bindet Spieler an uns. Mit dieser Serie definieren wir das Luftkampf-Genre neu und erweitern das Tom-Clancy-Universum um packende neue Actionspiele."

Der Titel spielt in der nahen Zukunft in einem Szenario, in dem eine Privatarmee genug Macht angesammelt hat, um die USA anzugreifen. Der Spieler kann diesen Konflikt auf beiden Seiten nacherleben und findet sich hinter dem Jet-Steuerknüppel wieder.

"Wir haben sehr hart an dem besonderen Spielkonzept gearbeitet und sind uns sicher, dass diese neue Marke die neue Referenz für Luftkampfspiele im Einzel-, aber auch Mehrspielerbereich wird", verspricht Sebastien Delen, Managing Director des Ubisoft-Studios in Bukarest.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€ (Bestpreis! Zzgl. Versand od. Abholung im Markt)
  2. 336,31€
  3. 119,99€
  4. 111,09€

s3ntry.de 28. Sep 2007

Sehe ich genau so. Herrlich war die Zeit, als man im Coop mit dem Nachbarn ein...

ThadMiller 26. Sep 2007

Stimmt aber nicht! Ausserdem lief es auch auf meiner 7900 (letzte Generation) flüssig...

FranUnFine 26. Sep 2007

Die "^^" sagen eigentlich alles. Tom Clancy Mountain Dew würde sich aber nicht sooo...

ChiefAlex 26. Sep 2007

omg! Yager ist das geilste Spiel dieses Genres überhaupt! Ich dachte bis eben keiner...

sumsi 26. Sep 2007

erst bringens eine "Ad Supportd" Far-Cry raus um es ein paar Tage später gleich wieder zu...


Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

    •  /