Tabula Rasa - 250 Keys für die offene Beta vergeben (Update)

Richard Garriotts Online-Rollenspiel mit Shooter-Elementen ausprobieren

Die offene Betaphase von NCSofts "Tabula Rasa" hat nun begonnen - wer an dem Mix aus Online-Rollenspiel und Shooter mit Zielhilfe Interesse hat, kann nun also in Richard Garriotts Science-Fiction-Welt eintauchen. Damit das einfacher gelingt, konnten schnelle Golem.de-Leser einen von 250 Zugangsschlüsseln ergattern.

Artikel veröffentlicht am ,

Das bisher nur für Windows angekündigte Tabula Rasa dreht sich um einen futuristischen Krieg und mischt Shooter-Elemente mit der Charakterentwicklung eines Rollenspiels. Zum Start können nur Menschen gespielt werden, dazu kommen wenige Charakterklassen, ein Handwerks- und Wirtschaftssystem sowie freiwillige Spieler-gegen-Spieler-Gefechte in Arenen. Mit Erweiterungen sollen neue Planeten und weitere Spielelemente hinzukommen.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d)
    Bayerische Landesärztekammer, München
  2. Senior Project Manager (m/w/d)
    CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg
Detailsuche

Entwickelt wird Tabula Rasa unter der Leitung von Richard Garriott bei Destination Games, der US-Zentrale des asiatischen Publishers NCSoft. Garriott - auch als "Lord British" bekannt - machte sich durch seine Ultima-Rollenspiele einen Namen.

Für die zwischen dem 25. September und 12. Oktober 2007 stattfindende offene Betaphase von Richard Garriotts Online-Spiel Tabula Rasa hat uns NCSoft 250 Zugangsschlüssel zur Verfügung gestellt. Dazu muss nur eine E-Mail an gewinnspiel@golem.de geschickt werden - wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die schnellsten 250 erhalten den Code per E-Mail zugeschickt. Hinweis: Mittlerweile sind alle Keys vergeben.

Mit dem Beta-Seriennummerncode gibt es ausschließlich Zugang zu den europäischen Beta-Servern. Neben dem Code ist noch der Download des TR-Clients vonnöten, der mit über 2,5 GByte zu Buche schlägt und sich noch einmal aktualisiert.

Golem Akademie
  1. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17. Februar 2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    17.–21. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wer Tabula Rasa vorbestellt, kann dann am 16. Oktober 2007 in das Spiel - drei Tage vor dem offiziellen Start - und sich einen Vorsprung ergattern.

Nachtrag vom 25. September 2007, 23:01 Uhr:
Es sind weit mehr E-Mails eingegangen, als Keys zur Verfügung standen. Mittlerweile sind auch alle Keys versendet.

Nachtrag vom 26. September 2007, 15:20 Uhr:
Eine gute Nachricht für alle diejenigen, die keinen Key mehr ergattern konnten: Wir haben dankenswerter Weise noch 100 weitere von NCSoft erhalten, die nun an diejenigen rausgehen, die sich bis heute früh bei uns meldeten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Peter Karl 14. Okt 2007

horschd 29. Sep 2007

Ich finds einfach nur GEIL ;)

^Andreas... 27. Sep 2007

Es gibt doch einen jeweils aktualisierten Installer auf dem FTP von NCSoft. Da weisen...

besorgter Bürger 27. Sep 2007

Passt mal lieber auf, dass eure Knirpse nie die Tagesschau sehen.

Tabula Rasa... 26. Sep 2007

Habe torrent: http://www.gameupdates.org/details.php?file=install_tabula_rasa_0.20.1.0...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Einführung in MQTT
Alles läuft über den Broker

MQTT eignet sich hervorragend für Sensoren und IoT-Anwendungen. Wir geben eine Einführung in das Protokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation.
Von Florian Bottke

Einführung in MQTT: Alles läuft über den Broker
Artikel
  1. Medion Engineer P20: Aldi-PC mit 12600K und RTX 3060 Ti für 1.600 Euro
    Medion Engineer P20
    Aldi-PC mit 12600K und RTX 3060 Ti für 1.600 Euro

    Gehäuse von Inwin, aktuelle Alder-Lake-CPU und flotte Ampere-Grafikkarte: Der Aldi-PC hat viel Leistung für seinen Preis.

  2. Elektromobilität: Ladesäulen für BP bald profitabler als Tankstellen
    Elektromobilität
    Ladesäulen für BP bald profitabler als Tankstellen

    BP steht kurz davor, dass Schnellladestationen profitabler sind als Tankstellen. Das könnte zusätzliche Investitionen in Ladesäulen bringen.

  3. iPhone und Apple Watch: Apples Carkey-Funktion kommt für weitere Autos
    iPhone und Apple Watch
    Apples Carkey-Funktion kommt für weitere Autos

    Apples Carkey-Funktion funktioniert derzeit nur mit BMWs, doch ab Sommer 2022 sollen auch andere Autohersteller aufspringen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • RX 6900 16GB 1.489€ • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ [Werbung]
    •  /