Abo
  • Services:

Google Moon: Hochauflösende Fotos vom Mond

Infos und Astronautenfotos zu Apollo-Missionen

Google Moon hat von der NASA neue Dokumente rund um die Apollo-Flüge spendiert bekommen. Über hochauflösende Fotos und tagebuchähnliche Einträge der Apollo-Astronauten können sich Forscher sowie Hobbyastronomen ein genaueres Bild von der Erkundung des Mondes machen.

Artikel veröffentlicht am , yg

Google Moon
Google Moon
Die Fotos lassen sich wie bei Google Earth verschieben, der Nutzer kann hineinzoomen und erhält damit eine detaillierte Ansicht der Oberflächenstruktur des Mondes. Dabei hält Google Moon sowohl topographische als auch geologische Ansichten bereit. Zusätzlich hat die NASA an verschiedenen Stellen Pins gesetzt, die neben Infos zu den Apolloflügen, der Landestelle auf dem Mond sowie dem Datum des Fluges auch tagebuchähnliche Elemente enthalten.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Google Moon
Google Moon
Bei der Apollo-14-Mission beispielsweise wird beschreiben, wie die Astronauten einen Sonnenwind-Kollektor aufstellen und was sich die Forscher von den Messungen versprechen. Als Quelle für sämtliche Apollo-Infos greift Google Moon auf das Lunar Surface Journal zu.

Die Karten, Bilder und Geschichten rund um die Apollo-Missionen hat Google zusammen mit dem Planetary Content Team des NASA Ames Research Center entwickelt. Wie der Standard berichtet, will die amerikanische Raumfahrtbehörde aus Google Moon eine nützliche Plattform ähnlich wie Google Maps machen, die eines Tages vielleicht sogar zur Planung von Mond-Missionen dienen soll.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 2,99€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  4. (-71%) 12,99€

COSMO1983 28. Jul 2009

Also was hier leider nicht besprochen wurde ist, das es noch einen ganz anderen Grund...

COSMO1983 28. Jul 2009

Also was hier leider nicht besprochen wurde ist, das es noch einen ganz anderen Grund...

jumbo jet 11. Jun 2008

Mit unsere Technologie werden wir erst in 50 oder mehr Jahre erst WIRCKLICH dort sein...

Cespenar 25. Sep 2007

Ich denke im Bereich umweltfreundliche Energiepolitik wäre es fahrlässig nicht in...

Kakashi 25. Sep 2007

Ja, wieder mal jemand der schneller war Geld zu machen, als andere ;) Kleiner Auszug aus...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad A485 - Test

Wir testen Lenovos Thinkpad A485, ein Business-Notebook mit AMDs Ryzen. Das 14-Zoll-Gerät hat eine exzellente Tastatur und den sehr nützlichen Trackpoint als Mausersatz, auch die Anschlussvielfalt gefällt uns. Leider ist das Display recht dunkel und es gibt auch gegen Aufpreis kein helleres, zudem könnte die CPU schneller und die Akkulaufzeit länger sein.

Lenovo Thinkpad A485 - Test Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    •  /