Abo
  • Services:

Mysteriöse Probleme mit neuem iPod classic

Die von den Kunden selbst entwickelten Workarounds scheinen nicht immer zu helfen. So berichten einige classic-Benutzer, das Abschalten des Festplatten-Modus für den iPod in iTunes würde die Probleme beheben. Danach lässt sich der Player aber nicht mehr als mobile Festplatte verwenden. Bei manchen classics verschwanden die Probleme mit dem Gerät selbst, wenn man die Übertragung der Alben-Cover abschaltete. Diese Bilder auch nicht mehr in iTunes anzeigen zu lassen, half bei Problemen mit der Software - aber laut den Berichten in den Foren auch nicht in allen Fällen.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Rheinbach

Apple iPod classic
Apple iPod classic
Ein anderer Tipp, der manchmal zum Erfolg führte, ist die Beschränkung auf weniger als 10.000 Dateien auf dem Gerät, wobei dann die Speicherkapazität von 80 bzw. 160 GByte nicht annähernd ausgenutzt werden kann. Die genannten Probleme treten laut den Anwenderberichten bei beiden Varianten des iPod classic auf, sowohl unter MacOS als auch Windows XP oder Vista, und auch wenn die aktuelle Version 7.4.2.4 von iTunes verwendet wurde.

In den USA boten den frustrierten Kunden einige Händler, auch die Apple Stores, einen Austausch des Geräts an. Offiziell hat Apple sich bisher auch in seinen eigenen Foren noch nicht zu diesen Problemen geäußert, sie weder bestätigt noch einen Lösungsweg vorgeschlagen.

 Mysteriöse Probleme mit neuem iPod classic
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  4. 2,99€

Daniel Marti 02. Nov 2009

Und so sieht es aus mit der Reaktion des Herstellers: Sehr geehrter Herr Marti, vielen...

eppic 26. Sep 2007

Stimmt, weil sie immer noch besser sein wollen... Dadurch bleiben sie nicht Jahre oder...

Heribert 26. Sep 2007

Probleme mit den neuen Keyboards -> wird von einigen Macs beim Booten nicht erkannt...

Glöckner 26. Sep 2007

Mein Butler will trotzdem nichts anderes mehr fahren *G*

Glöckner 26. Sep 2007

Dong Dong Steter Tropfen hölt den Stein ^^ jeder post bringt apple weiter an den Rand des...


Folgen Sie uns
       


Chuwi Higame im Test

Auf Indiegogo hat das Chuwi Higame bereits mehr als 400.000 US-Dollar erhalten. Der Mini-PC hat dank Kaby Lake G auch das Potenzial zu einem kleinen Multimediawürfel. Allerdings nerven die Lautstärke und ein paar Treiberprobleme.

Chuwi Higame im Test Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /