E-Plus: Mobiltelefonieren für nur noch 8 Cent/ Minute?

KPN-Chef zu radikalen Preisschnitten bereit

Nach einem Bericht des Handelsblatts will E-Plus künftig drastische Preissenkungen vornehmen, um die Nutzer dazu zu bewegen, mehr zu telefonieren. Im Gespräch mit der Zeitung vertrat KPN-Chef Ad Scheepbouwer die Meinung, dass man die Umsätze stark steigern könne, wenn man die Minutenpreise senkt.

Artikel veröffentlicht am ,

Scheepbouwer gab an, dass eine Minute Mobiltelefonieren im Schnitt hierzulande rund 14 Cent kostet und dies damit etwa dreimal teurer ist als im Festnetz zu telefonieren. In anderen Ländern sei der Mobilpreis nur doppelt so teuer wie das Festnetz. Demnach müssten die Minutenpreise im Mobilfunkbereich auf 8 Cent sinken.

Stellenmarkt
  1. Inhouse SAP FI/CO-Berater (m/w/d)
    Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz
  2. Senior Spezialist IT (m/w/d) - Informationssicherheit und Datenschutz
    RATIONAL Aktiengesellschaft, Landsberg am Lech
Detailsuche

Gänzlich frei sind die Netzbetreiber bei den Preisen nicht - die Wettbewerber verlangen schließlich auch Gebühren für die Weiterleitung der Gespräche in ihre Netze, und diese liegen nach Handelsblattinformationen derzeit noch leicht über den avisierten 8 Cent.

Scheepbouwer sagte dem Handelsblatt, dass man seinen Marktanteil bei Kunden, die nur mit dem Handy telefonieren, verdoppeln will. Man wolle von den ausschließlichen Handy-Nutzern rund ein Drittel für E-Plus gewinnen. 20 Prozent der Deutschen würden nur noch mobil telefonieren, wenn die Preise stark zurückgehen, schätzt der KPN-Chef.

Die Preissenkung will Scheepbouwer mit Auslagerung von Unternehmensfunktionen begleiten, um weiter profitabel arbeiten zu können. Er vertrat gegenüber dem Blatt die Meinung, dass letztlich nur Verkauf, Marketing und die Qualitätssicherung im Netz ureigenste Unternehmensaufgaben seien. Den Netzbetrieb hatte E-Plus schon Anfang des Jahres an den Ausrüster Alcatel-Lucent abgegeben. Andere Mobilfunker, vor allem O2, könnten diesem Trend folgen, so das Handelsblatt unter Berufung auf Experten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


a 26. Sep 2007

ist es auch, und bei t-mobile und vodafone ebenfalls ;) o2 hat dafür noch günstigere...

yess 26. Sep 2007

Naja 25€ oer so im Monat ist enorm, da hab ich lieber Yesss mit 7 Cent und ohne...

Skeptonöm 25. Sep 2007

Klingt ja fast zu gut um wahr zu sein - 250 mb für 10 Euro? Mein Flehen muss erhört...

Sims... 25. Sep 2007

muss es natürlich heißen, hatte mich verschrieben.

bengelmann 25. Sep 2007

hat es verstanden, ich bin froh das es doch noch einige wenige Leute gibt die Weitblick...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  2. Microsoft: Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    Microsoft
    Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt

    Im Multiplayer von Halo Infinite gibt es offenbar immer mehr Cheater. Nun fordern Xbox-Spieler eine Option, um gemeinsame Partien mit PCs zu vermeiden.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Black Friday • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /